Wettbewerbe für Architekten und Ingenieure, Landschaftsarchitekten, Architektur Studenten Wettbewerbe für Architekten und Ingenieure, Landschaftsarchitekten, Architektur Studenten
X

NEU: Bitte beachten Sie, dass Sie sich ab sofort mit E-Mail und Passwort einloggen.

Passwort erneuern
Neu registrieren

AGPB Awards 2022 - Austrian Green Planet Building , Wien/ Österreich

Architektur Wettbewerbs-Ergebnis

wa-ID
wa-2035839
Tag der Veröffentlichung
02.03.2023
Aktualisiert am
02.03.2023
Verfahrensart
Award
Teilnehmer
Architekt*innen
Auslober
Koordination
pulswerk GmbH, Wien
Preisgerichtssitzung
30.11.2022

Wie lautet der letzte Buchstabe von "aktuell"?

Auszeichnung

Projekt: Designer Outlet Croatia
ATP architekten ingenieure

Auszeichnung

Projekt: Austrian EXPO 2020 Pavillon
querkraft architekten zt gmbh
werkraum ingenieure zt gmbh
IPJ Ingenieurbüro P. Jung GmbH
Kieran Fraser Landscape Design
Green4Cities GmbH
Obkircher Plus
Pokorny Lichtarchitektur

Auszeichnung

Projekt: Active Energy Building
falkeis2architects
Bollinger+Grohmann

Auszeichnung

Projekt: Montagne du Parc
Baumschlager Eberle Architekten

Auszeichnung

Projekt: Apple Garden
Spazio3 Architektur ZT GmbH

Auszeichnung

Projekt: TechnoDom
NEUBAU best.energy

Auszeichnung

Projekt: Roman Orthodox Church
NEUBAU best.energy

Auszeichnung

Projekt: Trinkwassermuseum
NEUBAU best.energy

Auszeichnung

Projekt: Passive House Office
NEUBAU best.energy

Auszeichnung

Projekt: Brock Commons Tallwood House
HK Architekten, Hermann Kaufmann + Partner ZT GmbH
Acton Ostry Architects Inc.

Auszeichnung

Projekt: Zero Carbon Resorts
Edgardo Mallari
Verfahrensart
Award / Auszeichnung

Wettbewerbsaufgabe
Österreichisches Know-How und in Österreich entwickelte Produkte und Technologien besitzen weltweit große Anerkennung: Herausragende Architektur, höchste Kompetenzen im energieeffizienten Bauen und im Hochbau in allen Bauweisen kompetente Unternehmen sichern die Qualität hochwertiger Gebäude.

Der AUSTRIAN GREEN PLANET BUILDING Award widmet sich besonders den Herausforderungen des Klimawandels und konzentriert sich deshalb auf besonders energieeeffiziente Gebäude. Die umfassenden Kompetenzen österreichischer Unternehmen in diesem Bereich können an vielen Fakten festgemacht werden. Beispielsweise ist Österreich gemessen an seiner Bevölkerungszahl weltweit jenes Land, in dem die meisten Passivhäuser geplant und errichtet wurden.

Mindestens ebenso beeindruckend ist die Fähigkeit österreichischer Planungsbüros, hochwertige Architektur mit hohen Ansprüchen an Energieeffizienz in Einklang zu bringen, und zwar vollkommen unabhängig von der Bauweise: Vom modernen Holzbau, Ziegelbauwerken, Stahlbetonbauten bis hin zur Renovierung bestehender Gebäude mit oft hohen Ansprüchen an den Denkmalschutz.

Grund genug, besonders herausragende Leistungen der österreichischen Bauwirtschaft und Planungsbüros im Ausland zu würdigen: Der AUSTRIAN GREEN PLANET BUILDING AWARD ist ein Gütesiegel für höchste Qualität im Bereich des nachhaltigen Bauens und kommuniziert die herausragenden Leistungen österreichischer Unternehmen im internationalen Umfeld.

Weitere Ergebnisse zum Thema

Jetzt Abonnent werden um alle Bilder zu sehen

jetzt abonnieren

Schon wa Abonnent?
Bitte einloggen