Wettbewerbe für Architekten und Ingenieure, Landschaftsarchitekten, Architektur Studenten Wettbewerbe für Architekten und Ingenieure, Landschaftsarchitekten, Architektur Studenten
X

NEU: Bitte beachten Sie, dass Sie sich ab sofort mit E-Mail und Passwort einloggen.

Passwort erneuern
Neu registrieren

Wohngebiet Wiesharder Markt - Reihenhäuser , Handewitt / Deutschland

Abgabefrist 11.03.2024

Wettbewerbs-Ausschreibung

wa-ID
wa-2035485
Tag der Veröffentlichung
13.12.2023
Abgabetermin
11.03.2024 12:00
Verfahrensart
Sonstiger Wettbewerb
Fachbereich
Allgemein
Architektur
Auslober
Gemeinde Handewitt
Koordination
D&K drost consult GmbH, Hamburg
Wohngebiet Wiesharder Markt - Reihenhäuser
 
Ausgeschrieben durch die
Gemeinde Handewitt
vertreten durch das
Bauamt
Fachdienst 2 - Bau/ Planung/ Ordnung
Hauptstraße 9
24983 Handewitt
 
Anlass und Ziel
Die Gemeinde Handewitt erschließt derzeit das neue Wohngebiet Wiesharder Markt, um der Wohnraumnachfrage zu entsprechen und den Wohnungsmarkt zu qualifizieren. In diesem Verfahren wird beabsichtigt Grundstücke in der Siedlung zu veräußern, welche für den Reihenhausbau vorgesehen sind.
 
Verfahrensgrundlagen und Angebotsgegenstand
Das Investorenauswahlverfahren erfolgt als Konzeptvergabeverfahren nach Bestgebotsprinzip ggf. mit anschließender Anhandgabe. Angebotsgegenstand der Grundstücksausschreibung sind die Vermarktungseinheiten 33-35 und 51-53. Eine Angebotsabgabe ist auf bis zu sechs Baufelder (Vermarktungseinheiten) möglich.
 
Nutzungskonzept
Die Bietenden sind angehalten innovative Projekte zu präsentieren und die Reihenhäuser modern und zukunftsfähig zu interpretieren. Die Anbieterin erwartet in sich stimmige und interessante Entwürfe, die qualitätsvolle Angebote für eine möglichst breite Nachfrage schaffen.

Seitens der Anbieterin sind - in Hinblick auf den lokalen Wohnungsmarkt und die zu erwartenden Nachfragen - Angebote vorstellbar, die auch älteren Menschen ein selbstbestimmtes Leben ermöglichen. Begrüßt würden daher Typologien und Grundrisse, die zumindest in Teilen barrierearm evtl. sogar barrierefrei ausgebildet sind.

Seitens der Bietenden können klassische Reihenhäuser angeboten werden, vorstellbar wäre ebenso Typologien zu entwickeln, die (gestapelt) generationsübergreifendes Wohnen ermöglichen und aufnehmen können.
 
Zeitschiene
Ankündigung des Verfahrens ab der 48. KW 2023
Bereitstellung der Angebotsunterlagen ab 12.12.2023
Frist zur Einreichung der Rückfragen bis 31.01.2024 (12:00 Uhr)
Frist zur Einreichung der Angebote bis 11.03.2024 (12:00 Uhr)
Vergabeentscheidung voraussichtlich 2. Quartal 2024
 
Freischaltung zum digitalen Projektraum
Die Termine und Rahmenbedingungen des Investorenauswahlverfahrens sowie alle erforderlichen Unterlagen und Anlagen werden in einem Projektraum auf der Website www.drost-consult.de bereitgestellt.
drost-consult.de/de/projekte/wohngebiet-wiesharder-markt-reihenhaeuser---639/

Weitere Ausschreibungen

Jetzt Abonnent werden um alle Bilder zu sehen

jetzt abonnieren

Schon wa Abonnent?
Bitte einloggen