Wettbewerbe für Architekten und Ingenieure, Landschaftsarchitekten, Architektur Studenten Wettbewerbe für Architekten und Ingenieure, Landschaftsarchitekten, Architektur Studenten
X

NEU: Bitte beachten Sie, dass Sie sich ab sofort mit E-Mail und Passwort einloggen.

Passwort erneuern
Neu registrieren

Schulhaus Langwiesen Sanierung und Erweiterung , Winterthur / Schweiz

Bewerbungsfrist 24.01.2022

Wettbewerbs-Ausschreibung

wa-ID
wa-2033344
Tag der Veröffentlichung
14.01.2022
Bewerbungsfrist
24.01.2022
Abgabetermin Pläne
09.05.2022
Abgabetermin Modell
16.05.2022
Verfahrensart
Offener Wettbewerb
Zulassungsbereich
GATT - mit EWG Beteiligung
Fachbereich
Architektur
Landschaftsgestaltung
Auslober
Stadt Winterthur | Departement Bau | Amt für Städtebau
Schulhaus Langwiesen Sanierung und Erweiterung
 
Auslober
Stadt Winterthur | Departement Bau | Amt für Städtebau
 
Wettbewerbsaufgabe
Die Schulanlage Langwiesen wurde 1971-1973, während des Baubooms der Nachkriegszeit, durch den Architekt Willy Heusser in Zusammenarbeit mit dem Landschaftsarchitekten Ernst Meili, erstellt. Eine grosszyklische Erneuerung und Gesamtinstandsetzung der Anlage für die kommenden 30 Jahre und die Erweiterung mit fehlenden Schulräumen stehen bevor.
 
Die Schule, welche sich mit ihren Aussenräumen im kommunalen Inventar der schutzwürdigen Bauten der Stadt Winterthur befindet, soll gesamtsaniert und in ihrer Kapazität von heute 18 auf 21 Primarklassen und zwei anstelle von einem Kindergarten plus schulergänzender Betreuung ausgebaut werden. Zusätzlich soll statt der zwei Einfachturnhallen zukünftig eine Dreifachturnhalle zur Verfügung stehen.
 
Wettbewerbsart
Offener Projektwettbewerb
 
Zulassungsbereich
GATT-WTO
 
Teilnehmer
Fachgebiet Federführung: Architektur
Weitere Fachgebiete: Landschaftsarchitektur
 
Termine
Anmeldung: 24. Januar 2022
Einreichung der Fragen: 14. Februar 2022
Beantwortung der Fragen: 04. März 2022
Abgabe der Wettbewerbsbeiträge: 09. Mai 2022
Abgabe des Modells: 16. Mai 2022
 
Fachpreisrichter
Jens Andersen, Stadtbaumeister, Stadt Winterthur (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Peter Ess, Architekt (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Sebastian Lippok, Architekt (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Maria Viñé, Landschaftsarchitektin (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Konstanze Domhardt, Leiterin Denkmalpflege, Stadt Winterthur (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Michael Boogmann, Teamleiter Hochbau, Stadt Winterthur (Mitglied ohne Stimmberechtigung, ist Ersatz)
 
Unterlagen

Weitere Ausschreibungen

Jetzt Abonnent werden um alle Bilder zu sehen

jetzt abonnieren

Schon wa Abonnent?
Bitte einloggen