Wettbewerbe für Architekten und Ingenieure, Landschaftsarchitekten, Architektur Studenten Wettbewerbe für Architekten und Ingenieure, Landschaftsarchitekten, Architektur Studenten
X

NEU: Bitte beachten Sie, dass Sie sich ab sofort mit E-Mail und Passwort einloggen.

Passwort erneuern
Neu registrieren

Die Jungen Hugos 2021 , Stuttgart / Deutschland

Abgabefrist 04.05.2021

Wettbewerbs-Ausschreibung

wa-ID
wa-2029831
Tag der Veröffentlichung
16.09.2020
Abgabetermin
04.05.2021 18:00
Preisgerichtssitzung
09.07.2021
Verfahrensart
Studentenwettbewerb
Zulassungsbereich
Regional begrenzt
Fachbereich
Architektur
Auslober
Bund Deutscher Architekten BDA
Landesverband Baden-Württemberg
Die Jungen Hugos 2021

Auslober
Auslober des Auszeichnungsverfahrens Die Jungen Hugos 2021
(früher Hugo-Häring Nachwuchs-Förderpreis) ist der

Bund Deutscher Architekten BDA
Landesverband Baden-Württemberg
Friedrichstraße 5
70174 Stuttgart

Kurzfassung der Aufgabenstellung
Der BDA Landesverband Baden-Württemberg lobt den Preis Die Jungen Hugos 2021 für Architekturstudierende der Hochschulen in Baden-Württemberg aus. Unter dem Thema »Morgendämmerung – neue Tendenzen gestalten« können Studentenarbeiten eingereicht werden, die sich mit Gebäuden wie Neubauten, Umnutzungen und Ergänzungen, mit Orten, zum Beispiel Eingriffe und Installationen in städtebauliche Situationen und auch mit theoretisch-abstrakten Konzepten beschäftigen. Diese Auszeichnung richtet sich an die »Generation Z« und ihre architektonischen Ansätze für morgen.

Teilnehmer
Teilnahmeberechtigt sind alle Architekturstudierende, die zum Zeitpunkt der Erstellung der Arbeit an einer Hochschule in Baden-Württemberg eingeschrieben sind/waren. Zugelassen werden alle Entwürfe, die seit dem Sommersemester 2018 erarbeitet wurden, auch Bachelor- und Masterarbeiten. Als Nachweis ist eine Kopie des Studierendenausweises mit einzureichen. Es können Einzelarbeiten und auch Gruppenarbeiten eingereicht werden.

Termine
Ankündigungen an den Hochschulen: ab Juli 2020
Download der Auslobung: ab 31 Juli 2020
Bearbeitungszeitraum der Entwürfe: ab SoSe 2018 bis WiSe 2020/21
Einreichung der Arbeiten beim BDA: bis Dienstag 4. Mai 2021, 18 Uhr
Jurysitzung: 9. Juli 2021
Preisverleihung: November 2021

Jury
Birgit Rudacs, Burger Rudacs Architekten, München
Sabine Marinescu und Janina Poesch, PLOT, Stuttgart
Thomas Steimle, Steimle Architekten, Stuttgart

Preise
Es werden bis zu drei Preise und drei Anerkennungen vergeben. Diese werden im Rahmen des Architekturnovembers 2021 überreicht. Die ausgezeichneten Arbeiten werden in der Veröffentlichung des BDA „Architektur in Baden-Württemberg 2021« veröffentlicht.

Die jungen Hugos sind mit insgesamt EUR 2000,- dotiert. Alle Preisträger erhalten eine Urkunde. Zusätzlich überreichen wir einen Sonderpreis für Projekte von Studierenden, die vor Abschluss des 2. Studienjahres entstanden sind (Nachweis über die betreuenden Hochschullehrer*innen). Dieser Preis wird in Form eines Mentoring-Projektes mit einem der Jurymitglieder*inne vergeben. Genaueres wird online bis 2021 bekannt gegeben.

Weitere Informationen und Unterlagen unter
diejungenhugos.bda-bawue.de

Weitere Ausschreibungen

Jetzt Abonnent werden um alle Bilder zu sehen

jetzt abonnieren

Schon wa Abonnent?
Bitte einloggen