Wettbewerbe für Architekten und Ingenieure, Landschaftsarchitekten, Architektur Studenten Wettbewerbe für Architekten und Ingenieure, Landschaftsarchitekten, Architektur Studenten
X

NEU: Bitte beachten Sie, dass Sie sich ab sofort mit E-Mail und Passwort einloggen.

Passwort erneuern
Neu registrieren

Deutscher Bauherrenpreis 2024 , Berlin / Deutschland

Bewerbungsfrist 26.02.2024

Wettbewerbs-Ausschreibung

wa-ID
wa-2037276
Tag der Veröffentlichung
07.12.2023
Bewerbungsfrist
26.02.2024 18:00
Verfahrensart
Award
Fachbereich
Allgemein
Architektur
Auslober
Arbeitsgruppe KOOPERATION GdW-BDA-DST
GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen e.V.
BDA Bund Deutscher Architektinnen und Architekten
Deutscher Städtetag
Deutscher Bauherrenpreis 2024
 
Auslober
Arbeitsgruppe KOOPERATION GdW-BDA-DST
 
GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen e.V.
Klingelhöferstraße 5, 10785 Berlin
 
BDA Bund Deutscher Architektinnen und Architekten
Wilhelmine-Gemberg-Weg 6, 10179 Berlin
 
Deutscher Städtetag
Gereonstraße 18-32, 50670 Köln
 
Über den Bauherrenpreis
Der Deutsche Bauherrenpreis wird seit mehr als drei Jahrzehnten vergeben. Er ist in der Fachwelt als wichtigster Preis im Bereich des Wohnungsbaus in Deutschland anerkannt und alle zwei Jahre ausgelobt.
 
Ein qualitätsvoller und zugleich wirtschaftlicher Wohnungsbau, der für die Nutzer auch bezahlbar ist, ist weiterhin ein zentrales Thema des Deutschen Bauherrenpreises. Bezahlbarer Wohnungsbau findet sowohl durch Neubau als auch im Bestand statt.
 
Die Herausforderungen an das Bauen sind angesichts steigender Baukosten, zunehmenden Fachkräftemangels und hohen energetischen Anforderungen an die Gebäude zum Schutz des Klimas in den letzten Jahren enorm gestiegen. Darüber hinaus wirken die begrenzte Verfügbarkeit von Bauland und auch erhöhte Bauzinsen für Bauherren zusätzlich erschwerend.
 
Darüber hinaus sind die konkreten Rahmenbedingungen für das Bauen in „Hoher Qualität zu tragbaren Kosten“ je nach Standort und regionaler Marktlage sehr unterschiedlich. Mit dem Deutschen Bauherrenpreis werden daher zukunftsweisende und innovative Beispiele von Bauherren gesucht, die den vielfältigen Herausforderungen unserer Zeit gerecht werden und übertragbare Lösungen anbieten. 
 
Teilnahmeberechtigung
Teilnahmeberechtigt sind alle privaten und öffentlichen Bauherren wie Wohnungsgesellschaften und -genossenschaften, Investoren, Baugruppen, Kommunen und Bauträger. Außerdem können sich Projektentwickler, Architekten und weitere am Projekt beteiligte Planer in Abstimmung mit ihren Bauherren bewerben.
 
Die Bewerbungsfrist endet am 26.02.2024 um 18 Uhr.
 
Weitere Informationen und Einreichung unter:

Weitere Ausschreibungen

Jetzt Abonnent werden um alle Bilder zu sehen

jetzt abonnieren

Schon wa Abonnent?
Bitte einloggen