Architektur von morgen schon heute entdecken Architektur von morgen schon heute entdecken
X

NEU: Bitte beachten Sie, dass Sie sich ab sofort mit E-Mail und Passwort einloggen.

Passwort erneuern
Neu registrieren

Stadträumliches Entwicklungskonzept Innenstadt Mengen , Mengen/ Deutschland

Architektur Wettbewerbs-Ergebnis

wa-ID
wa-2015192
Tag der Veröffentlichung
14.07.2010
Aktualisiert am
14.07.2010
Verfahrensart
Offener Wettbewerb
Beteiligung
19 Arbeiten
Auslober
Koordination
LBBW Immobilien Kommunalentwicklung GmbH, Stuttgart
Preisgerichtssitzung
14.07.2010

1. Preis

Freie Architekten Voegele & Gerhardt, Karlsruhe
Werner Gerhardt, Wolfgang Voegele
bhm Bresch – Henne – Mühlinghaus
Prof. Sigurd Henne, Bruchsal
Mitarbeit: Peter Schneider, Carolin Herzog, Joachim Benz

2. Preis

g2-landschaftsarchitekten, Stuttgart
Jan Friesco Gauder, Andrea Berg
Mitarbeit: Ninette Jekal
Wezel Architektur, Stuttgart
Christoph Wezel 

3. Preis

Marcel Adam Landschaftsarchitekten, Potsdam
Mitarbeit: Veronika von Bechtolsheim
Katja Schneider, Felix Sommerlath
Georg Bumiller Gesellschaft von Architekten mbH , Berlin

4. Preis

Reinboth Landschaftsarchitekten, Esslingen
Netzwerk für Planung und Kommunikation, Stuttgart
Thomas Sippel
Dasch,Zürn, von Scholley, Freie Architekten, Stuttgart
Mitarbeit: Christina Ströhm, Michel Hertling, Julia Bolay

4. Preis

SCALA Architekten Nagler · Esefeld, Stuttgart
Mitarbeit: Syman Bostanci, Georg Ackermann
Cornelia Renner
Verkehr: Planungsbüro Stadtverkehr 
H. und B. Schönfuß GbR, Stuttgart
H.-J. Tögel
Pfrommer + Roeder GbR Freie Landschaftsarchitekten, Stuttgart

Anerkennung

K9 Architekten GmbH, Freiburg
Mitarbeit: Patrik Hager
Landschaftsarchitekt Andreas Krause, Freiburg
Wettbewerbsaufgabe
Gegenstand des Wettbewerbs ist die Erarbeitung eines Entwicklungskonzeptes für die Innenstadt von Mengen mit Vorschlägen für die Gestaltung von Straßen, Plätzen und Wegen in der Innenstadt und den daran angrenzenden Stadträumen (Übergang zu den angrenzenden Stadtquartieren und Freiräumen) sowie die vertiefte Ausarbeitung der baulichen und künstlerischen Ideen für den Bereich Hauptstraße.

Weitere Ergebnisse zum Thema

Jetzt Abonnent werden um alle Bilder zu sehen

jetzt abonnieren

Schon wa Abonnent?
Bitte einloggen