Architektur von morgen schon heute entdecken Architektur von morgen schon heute entdecken

Neugestaltung Rochusplatz, Köln/ Deutschland

Web-ID
wa-2021068
Tag der Veröffentlichung
28.11.2016
Aktualisiert am
28.11.2016
Verfahrensart
Sonstiger Wettbewerb
Beteiligung
6 Arbeiten
Auslober
Koordination
Stottrop Stadtplanung , Köln
Preisgerichtssitzung
28.11.2016

1. Preis

Prof. Schmitz Architekten, Köln
KRAFT.RAUM., Krefeld

2. Preis

Dewey · Muller Partnerschaft mbB Architekten Stadtplaner, Köln
Förder Landschaftsarchitekten, Essen

3. Preis

3pass Architekt/innen Stadtplaner/innen, Köln
urbane gestalt l johannes böttger landschaftsarchitekten, Köln 
Verfahrensart
Mehrfachbeauftragung

Wettbewerbsaufgabe
Für das ca. 0,8 ha große Gebiet besteht der rechtsgültige Bebauungsplan 63471/04 „Rochusplatz in Köln-Bickendorf“. Aufgabe ist es, für das im Bebauungsplan als MI² bezeichnete Grundstück eine der Lage des Gebietes adäquate ansprechende städtebauliche Planung, zum Zwecke der Realisierung von Wohnungsbau und Gewerbeeinheiten zu erstellen.
Ziel des Qualifizierungsverfahrens ist es, zur Stärkung der Wohn- und Versorgungsfunktion im Grenzbereich zwischen den Kölner Stadtteilen Bickendorf und Ehrenfeld, Entwürfe für eine wohnbauliche und gewerbliche Nutzung mit guten Grundrisslösungen, einer ansprechenden Baukörpergestaltung und einer hohen Freiraumqualität auf Grundlage des rechtsgültigen Bebauungsplans zu entwickeln. Im Anschluss an das Verfahren soll mindestens eines der drei erstplatzierten Büros zur weiteren Beauftragung der Leistungsphasen 1-4 ausgewählt werden.

Weitere Ergebnisse zum Thema