Architektur von morgen schon heute entdecken Architektur von morgen schon heute entdecken
X

NEU: Bitte beachten Sie, dass Sie sich ab sofort mit E-Mail und Passwort einloggen.

Passwort erneuern
Neu registrieren

Mensa am Standort Westerberg , Osnabrück/ Deutschland

Architektur Wettbewerbs-Ergebnis

Sie sind Abonnent? einloggen

Veröffentlicht als:

Dokumentation
Zwischenbericht
Weiterverfolgt
wa-ID
wa-2009816
Tag der Veröffentlichung
02.06.2008
Aktualisiert am
01.02.2014
Verfahrensart
Nicht offener Wettbewerb
Teilnehmer
Architekten in Zusammenarbeit mit Fachplanern für Küchentechnik
Beteiligung
24 Arbeiten
Auslober
Koordination
Saltzmann · Saltzmann-Stoll Architekten und Stadtplaner, Münster
Bewerbungsschluss
22.01.2008
Abgabetermin Pläne
08.05.2008
Abgabetermin Modell
15.05.2008
Preisgerichtssitzung
02.06.2008

Fertigstellung des Projektes – Februar 2014

Kommentar der Architekten
Die Mensa ist der erste Baustein des zukünftigen Campus am Westerberg in Osnabrück. Der zweigeschossige Neubau hat die Großform eines einfachen Rechtecks, dessen Baukörper als horizontal gefaltetes Mäanderband ausgebildet wird. An den rhythmischen Höhenunterschieden des Mäanders lassen sich ...

>> Den vollständigen Bericht mit Fotos können Sie als PDF-Datei erwerben <<

1. Preis

pbr Planungsbüro Rohling AG Architekten und Ingenieure, Braunschweig
Küche: i+o industrieplanung + Organisation GmbH, Heidelberg

2. Preis

MOSAIK Architekten, Hannover
Küche: Ingenieurgesellschaft Grabe, Hannover
mit Klaus Hertwig AGK

3. Preis

BKS Architekten Krauß Stanczus Schurbohm + Partner, Lübbecke
Küche: KD & C Planungsgesellschaft mbH, Delmenhorst

4. Preis

Ahrens + Pörtner Architekten, Hilter a.T.W.
Küche: GKT Planungsgesellschaft mbH, Verden-Aller

Ankauf

Architekturbüro Baumewerd und Jagiela, Münster
Küche: PWK Planungsbüro Weller · Küttner, Rösrath
Thomas Küttner

Ankauf

SAL Planungsgruppe GmbH, Münster
Christian Greve
Küche: Spitex Consulting und Planung e.K., Weißenfels
Ralf Schumann

Ankauf

wulf architekten, Stuttgart
Küche: Rainer Schneidewendt
Freies Planungsbüro für Grossküchentechnik, Ostfildern
Verfahrensart
Einstufiger, begrenzt offener Realisierungswettbewerb mit vorgeschaltetem Bewerbungsverfahren zur Auslosung von 18 Teilnehmern zuzüglich 7 Einladungen

Wettbewerbsaufgabe
Am Hochschulstandort Westerberg in Osnabrück sind Universität und Fachhochschule auf ca. 22 ha gleichermaßen angesiedelt.
Die seit 1975 bestehende Mensa war bereits nach 10 Jahren ihres Bestehens überlastet. Alle Versuche für die erforderliche Erweiterung eine wirtschaftlich vertretbare Lösung zu finden, schlugen fehl. Eine neue Mensa wurde benötigt. Ausgehend von einem 5-fachen Platzwechsel werden im Mensabereich 1.000 Plätze benötigt. Für die Cafeteria wird von 300 Plätzen ausgegangen. Die HNF wird 3.679 m² BGF betragen.
– Speisesäle mit Ausgabe 1.884 m²
– Küchenbereich 480 m²
– Tageslager 163 m²
– Lagerbereich 328 m²
– Cafeteria 596 m²
– Verwaltungs und Sozialbereich 191 m²

Competition assignment
University and College of Osnabrück are situated on 22 ha each. The canteen – existing since 1975 – is to small and cannot be extended. A new one is necessary. The new building has to cover 1.000 seats. The cafeteria will have 300 seats. Space in total: 3.679 sqm of which
– Dining Hall 1.884 sqm
– Kitchen 480 sqm
– Cafeteria 596 sqm

Fachpreisrichter
Prof. Meinhard von Gerkan, Hamburg (Vors.)
Erwin Uhrmacher, FH Osnabrück
Prof. Dr. Klaus Borchard, Königswinter
Prof. Martin Korda, Münster
Prof. Ursula Ringleben, Wuppertal
Prof. Edgar van Schayck, FH Osnabrück
Wolfgang Griesert, Stadtbaurat Osnabrück
Prof. Bernd Hermann, Hannover

Sachpreisrichter
Dr. Josef Lange, Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur
Prof. Dr. Erhard Mielenhausen, FH Osnabrück
Prof. Dr. Claus Rollinger, Universität Osnabrück
Birgit Bornemann, Studentenwerk Osnabrück
Rainer Thieme, Stiftungsrat, FH Osnabrück
Boris Pistorius, OB, Stadt Osnabrück
Frank Enders, Verwaltungsrat Studentenwerk


Weitere Ergebnisse zum Thema

Jetzt Abonnent werden um alle Bilder zu sehen

jetzt abonnieren

Schon wa Abonnent?
Bitte einloggen