Wettbewerbe für Architektekten und Ingenieure, Landschaftsingenieure ... Wettbewerbe für Architektekten und Ingenieure, Landschaftsingenieure ...
X

NEU: Bitte beachten Sie, dass Sie sich ab sofort mit E-Mail und Passwort einloggen.

Passwort erneuern
Neu registrieren

Gelände Gossen-Süd , Erlangen/ Deutschland

Architektur Wettbewerbs-Ergebnis

Veröffentlicht als:

Kurzergebnis
wa-ID
wa-2013531
Tag der Veröffentlichung
03.11.2014
Aktualisiert am
12.12.2014
Verfahrensart
Nicht offener Wettbewerb
Beteiligung
20 Arbeiten
Koordination
Raum 3 Architekten, Nürnberg
Preisgerichtssitzung
24.10.2014

1. Preis

Dipl.Ing. Architekt Gerhard Feuerstein, München
mit
Hammer-Pfeifer Architekten, Lindau

2. Preis

Knoop & Rödl Architekten, München
Alexander Knoop · Frank Rödl
L.Arch.: ver.de landschaftsarchitektur, Freising Robert Wenk

3. Preis

MGF Architekten GmbH, Stuttgart
mit Mess GbR, Kaiserslautern
Florian Groß · Josef Hämmerl

1. Anerkennung

Jan Kutschker, Florian Leischner, Starnberg
Jan Kutschker · Florian Leischner
L.Arch.: Landschaft+Design, Schnaittach Johannes Henschel

2. Anerkennung

djb-architekten Dittrich · Jakobs · Brennauer, Erlangen
Manfred Dittrich · Hubert Brennauer · Frank Jakobs Samuel Schöne, Dresden

3. Anerkennung

Heim Kuntscher Architekten, München
Florian Heim · Markus Kuntscher
L.Arch.: Zaharias Landschaftsarchitekten, München
Verfahrensart
Nicht offener städtebaulicher Realisierungswettbewerb mit 28 Teilnehmern

Wettbewerbsaufgabe
Das ehemalige Betriebsgelände der Fa. Gossen soll nach Auflassung des Werkes städtebaulich neu geordnet werden. Das Wettbewerbsgebiet umgreift den südlichen Bereich des Werkes mit ca. 31.500 m2.

Weitere Ergebnisse zum Thema

Jetzt Abonnent werden um alle Bilder zu sehen

jetzt abonnieren

Schon wa Abonnent?
Bitte einloggen