Anmelden

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an.

Benutzername:    
Passwort:

   Angemeldet bleiben



Passwort vergessen?
Neukunde? Jetzt registrieren!

wettbewerbe aktuell bei facebook

Spracheinstellung:    

Anzeige

12.10.2017 - Neubau Wohn- und Geschäftsgebäude Große Oderstraße in Frankfurt
Frankfurt (Oder)

Auslober
Wohnungswirtschaft Frankfurt (Oder) GmbH

Koordination
Büro für Stadtplanung, ‐forschung und ‐erneuerung (PFE), Berlin

Wettbewerbsart
Nichtoffener Realisierungswettbewerb nach RPW 2013 mit vorgeschaltetem öffentlichem Teilnahmewettbewerb

Wettbewerbsaufgabe
Die Wohnungswirtschaft Frankfurt (Oder) GmbH beabsichtigt, die vorhandenen Gebäude Große Oderstraße 25-28 in der Frankfurter Innenstadt abzureißen und eine Neubebauung mit Wohn- und Geschäftsgebäuden zu realisieren. Es handelt sich um ein Gebäude mit einer Bruttogrundfläche (BGF) von insgesamt 6 000 bis 6 500 m². Für die geplante Neubebauung sollen im Rahmen eines europaweit ausgelobten Realisierungswettbewerbs nach RPW überzeugende Lösungen und Entwürfe gefunden werden.

Preisgerichtssitzung
12. Oktober 2017

Beteiligung
11 Arbeiten

Link zur Ausschreibung

Preisträger
1. Preis
Architekten BKSP, Grabau Leiber Obermann und Partner mbB, Hannover
2. Preis
Winking Froh Architekten GmbH, Berlin
3. Preis
roedig.schop architekten Gbr, Berlin