Anmelden

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an.

Benutzername:    
Passwort:

   Angemeldet bleiben



Passwort vergessen?
Neukunde? Jetzt registrieren!

wettbewerbe aktuell bei facebook

Spracheinstellung:    

Anzeige

20.07.2017 - Beispielhaftes Bauen: Landkreis Tübingen 2011-2017
Stuttgart

Auslober
Architektenkammer Baden-Württemberg, Stuttgart

Wettbewerbsart
Award / Auszeichnung

Wettbewerbsaufgabe
Natürliche Umwelt und bebaute Umwelt bilden den Lebensraum des Menschen. Das Interesse an der natürlichen Umwelt gilt heute in erster Linie der Erhaltung unserer Lebensgrundlagen. Bei der bebauten Umwelt geht es darum, die Bedingungen für das Wohnen, Arbeiten und Zusammenleben zu verbessern. Architektur hat die Aufgabe, die bebaute Umwelt in allen Lebensbereichen menschlich zu gestalten – sei es nun für die Familie, für die Nachbarschaft, am Arbeitsplatz, in der Freizeit oder bei der Dorf- und Stadtgestaltung insgesamt.

Die Baukultur einer Gesellschaft erschöpft sich nicht in spektakulären Großbauten, sondern erweist sich gerade bei der Gestaltung von Bauten für das alltägliche Leben. Ziel des Auszeichnungsverfahrens ist es, beispielhafte Architektur im konkreten Lebenszusammenhang aufzuspüren sowie Architektinnen, Landschafts- und Innenarchitekten, Stadtplanerinnen und Bauherren für ihr gemeinsames Engagement auszuzeichnen.

Dabei geht es weniger um die Suche nach Vorbildern, die nur noch nachzuahmen wären, sondern mehr um das Auffinden von Beispielen zum Thema ›Architektur schafft Lebensqualität‹.

Die Architektenkammer und der Landkreis Tübingen wollen mit diesem Auszeichnungsverfahren das öffentliche Bewusstsein für die Baukultur im Alltag schärfen und damit weitere Impulse für die positive Entwicklung im Landkreis geben.

Zum Auszeichnungsverfahren können grundsätzlich alle realisierten Planungen in folgenden Bereichen angemeldet werden:
- Wohnen
- Öffentliche Bauten, Bauten für die Gemeinschaft
- Industrie- und Gewerbebauten
- Landwirtschaftliche Bauten
- Bauen im Bestand
- Garten- und Landschaftsanlagen
- Städtebauliche und stadtgestalterische Projekte
- Innenraumgestaltungen

Die Fertigstellung der gemeldeten Objekte muss nach dem 1. September 2011 bis zum 1. Juli 2017 erfolgt sein.

Preisgerichtssitzung
20. Juli 2017

Beteiligung
106 Arbeiten

Auszeichnung
Realisiertes Projekt: Johanneum Tübingen, Tübingen
Architekten: Patzner Architekten, Stuttgart · Kiel Klinge Dillenhöfer Architekten, Stuttgart
Bauherren: Diözese Rottenburg-Stuttgart, Rottenburg a.N.

Auszeichnung
Realisiertes Projekt: Bildungshaus am Lindenbrunnen, Tübingen
Architekten: (se)arch architekten bda, Stuttgart

Auszeichnung
Realisiertes Projekt: S3 city villa, Tübingen
Architekten: Steimle Architekten GmbH, Stuttgart

Auszeichnung
Realisiertes Projekt: Haus Unimog, Ammerbuch
Architekten: Fabian Evers Architecture, Stuttgart · WEZEL ARCHITEKTUR Christoph Wezel, Stuttgart
Tragwerksplaner: IB Ströbel, Tübingen

Auszeichnung
Realisiertes Projekt: Polizeiposten Mössingen
Architekten: Bez+Kock Architekten Generalplaner GmbH, Stuttgart
Bauherren: Vermögen und Bau Baden-Württemberg, Amt Tübingen

Auszeichnung
Realisiertes Projekt: Erweiterung des Bischöflichen Stiftungsschulamts, Rottenburg
Architekten: kaiser architekten, Stuttgart
Tragwerksplaner: HELBER+RUFF, Ludwigsburg     
sonstige Fachplaner: müllerblaustein Holzbau GmbH, Blaustein

Auszeichnung
Realisiertes Projekt: Diözesan-Archiv und Bischöfliches Ordinariat Rottenburg, Rottenburg am Neckar
Architekten: Lederer, Ragnarsdóttir, Oei, Stuttgart
Bauherren: Diözese Rottenburg-Stuttgart, Rottenburg a.N.

Auszeichnung
Realisiertes Projekt: Rehazentrum Tübingen
Architekten: DANNER YILDIZ ARCHITEKTEN, Tübingen

Auszeichnung
Realisiertes Projekt: Dußlingen Bürgerpark, Dußlingen
Landschaftsarchitekten: WÖLFFING-SEELIG Landschaftsarchitekten / Ingenieure, Stuttgart

Auszeichnung
Realisiertes Projekt: Umgestaltung Rathausplatz Gemeide Kirchentellinsfurt
Landschaftsarchitekten: Plankontor S1, Stuttgart

Auszeichnung
Realisiertes Projekt: Neubau Verwaltungs- und Infrastrukturgebäude Erbe, Tübingen
Architekten: Architekten+ Partner Dannien Roller Hofmann, Tübingen · Architekten + Partner Dannien Roller, Tübingen    
Landschaftsarchitekten: Dagmar Hedder Landschaftsarchitektur, Tübingen

Auszeichnung
Realisiertes Projekt: Wohnhaus S10, Tübingen
Architekten: Hähnig + Gemmeke Freie Architekten BDA, Tübingen    
Landschaftsarchitekten: Heiko Brucker, Freier Landschaftsarchitekt, Metzingen

Auszeichnung
Realisiertes Projekt: Zweifamilienhaus, Tübingen
Architekten: Hähnig + Gemmeke Freie Architekten BDA, Tübingen

Auszeichnung
Realisiertes Projekt: Evangelisches Firstwald-Gymnasium Kusterdingen
Architekten: Klumpp + Klumpp Architekten, Stuttgart
Bauherren: Schulstiftung der Ev. Landeskirche in Württemberg, Stuttgart
Tragwerksplaner: Prof. Faltlhauser Beratende Ingenieurgesellschaft mbH, Reutlingen
Ingenieure / Fachplaner: Nürk + Partner, Denkendorf · Raible + Partner GmbH & Co. KG - Planungsbüro für Elektro- und Kommunikationstechnik, Eningen u. A    
Bauphysiker: GN Bauphysik Finkenberger + Kollegen Ingenieurgesellschaft mbH, Stuttgart

Auszeichnung
Realisiertes Projekt: Technologiezentrum der „Walter AG“, Tübingen
Architekten: Hähnig + Gemmeke Freie Architekten BDA, Tübingen

Auszeichnung
Realisiertes Projekt: Sanierung, Restaurierung und Umbau Rathaus Tübingen
Architekten: weinbrenner.single.arabzadeh. Freie Architekten BDA, Nürtingen
Bauherren: Universitätsstadt Tübingen

Auszeichnung
Realisiertes Projekt: Grüne Freiräume am Schulberg, Tübingen
Landschaftsarchitekten: Specht Landschaftsarchitektur, Tübingen
Bauherren: Universitätsstadt Tübingen · Vermögen und Bau Baden-Württemberg, Amt Tübingen

Auszeichnung
Realisiertes Projekt: Ladengeschäft Optik Nill - Hörbar, Mössingen
Architekten: KILTZ KAZMAIER ARCHITEKTEN PartGmbB, Kirchheim · Architekturbüro Frank Zwickel, Reutlingen

Auszeichnung
Realisiertes Projekt: Um- und Ausbau Wilhelmsstift Theologenkonvikt, Tübingen
Architekten: Kiel Klinge Dillenhöfer Architekten, Stuttgart

Auszeichnung
Realisiertes Projekt: Zwei Mehrfamilienhäuser zum Anschlusswohnen für Flüchtende, Tübingen
Architekten: Freier Architekt Matthias Bruder, Tübingen

Auszeichnung
Realisiertes Projekt: Alte Weberei, Tübingen-Lustnau
Architekten: Hähnig + Gemmeke Freie Architekten BDA, Tübingen    
Bauherren: Universitätsstadt Tübingen    
Bauingenieure: CDM Smith Consult GmbH, Nürnberg
Landschafts- / Umweltplaner: Stefan Fromm Landschaftsarchitekten, Dettenhausen
Bauingenieure: Ingenieurbüro Winkler und Partner GmbH, Stuttgart

Auszeichnung
Realisiertes Projekt: Wohn- und Geschäftshaus, Dußlingen
Architekten: Riehle + Assoziierte Architekten und Generalplaner, Reutlingen

Auszeichnung
Realisiertes Projekt: Alte Weberei Carré - Hof 4, Tübingen
Architekten: Hähnig + Gemmeke Freie Architekten BDA, Tübingen · ERNST² ARCHITEKTEN AG, Stuttgart     
Landschaftsarchitekten: Freiraumplanung Sigmund, Grafenberg

Auszeichnung
Realisiertes Projekt: Deutsches Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen DZNE, Tübingen
Architekten: Nickl & Partner Architekten AG, München
Landschaftsarchitekten: Gerhard Schrankenmüller Landschaftsarchitekt, München
Bauherren: Land Baden-Württemberg, Stuttgart

Auszeichnung
Realisiertes Projekt: Umbau und Sanierung Schlossscheuer, Gomaringen
Architekten: Haefele Architekten BDA, Tübingen

Auszeichnung
Realisiertes Projekt: Stadthäuser Planungsgemeinschaft „Wolke 3“, Tübingen
Architekten: Freier Architekt Daniel Schmid, Tübingen