Anmelden

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an.

Benutzername:    
Passwort:

   Angemeldet bleiben



Passwort vergessen?
Neukunde? Jetzt registrieren!

wettbewerbe aktuell bei facebook

Spracheinstellung:    

Anzeige

09.05.2017 - The Pier - HafenCity Hamburg Quartier Elbbrücken
Hamburg

Auslober
OVG Hamburg 1 S.à.r.l., Luxemburg

vertreten durch die OVG Real Estate GmbH, Hamburg
im Einvernehmen mit der Freien und Hansestadt Hamburg
vertreten durch die Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen
und die HafenCity Hamburg GmbH

Wettbewerbsart
Nicht offenes, einphasiges, hochbauliches Workshopverfahren

Wettbewerbsaufgabe
Auf einem rund 4.200 Quadratmeter großen Grundstück (Baufeld 110) im Quartier Elbbrücken der Hamburger HafenCity entwickelt die OVG Real Estate bis 2020 mit „The Pier“ ein smartes und energieeffizientes Multi-Tenant-Bürogebäude der nächsten Generation mit rund 25.000 Quadratmetern BGF.

In enger Zusammenarbeit mit der HafenCity Hamburg GmbH hat die OVG es sich dabei zur Aufgabe gemacht, mit einem zukunftsweisenden OfficeKonzept die Entwicklungsdynamik und Innovationskraft der östlichen HafenCity weiterzudenken.

Am zentralen Amerigo-Vespucci-Platz des Quartiers Elbbrücken gelegen, entsteht „The Pier“ als technologisch innovatives Gebäude mit einer einzigartig flexiblen Flächenstruktur zur modularen Anmietung und mit Schnittstellen zum öffentlichen Raum. Baubeginn für das Gebäude soll 2018 erfolgen.

Der von OVG Real Estate im Einvernehmen mit der Freien und Hansestadt Hamburg sowie der HafenCity Hamburg GmbH ausgelobte Architektenwettbewerb für „The Pier“ fand in einem einwöchigen Workshopverfahren mit fünf international renommierten Architekturbüros statt.

Preisgerichtssitzung
09. Mai 2017

Beteiligung
5 Arbeiten

Preisträger
1. Rang · Zur Weiterbearbeitung empfohlen
Henn GmbH, München
2. Rang
Benthem Crouwel GmbH, Düsseldorf / Amsterdam, Niederlande
3. Rang · Anerkennung
Snøhetta, Oslo, Norwegen
3. Rang
3xn architects, Kopenhagen, Dänemark
3. Rang
Störmer Murphy and Partners GbR, Hamburg