Anmelden

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an.

Benutzername:    
Passwort:

   Angemeldet bleiben



Passwort vergessen?
Neukunde? Jetzt registrieren!

wettbewerbe aktuell bei facebook

Spracheinstellung:    

Anzeige

27.06.2017 - Neubau des THW-Gebäudes
Trier

Auslober
SWT-AöR, Trier
Vertreten durch den Vorstand

Koordination
Kurz Architekten GbR, Mainz

Wettbewerbsart
Nichtoffener Realisierungswettbewerb nach § 3 RPW 2013

Wettbewerbsaufgabe
Die Stadtwerke Trier (SWT-AöR) beabsichtigen, auf dem Grundstück Ecke Servaisstraße/B53 im Stadtteil Ehrang ein Gebäude für das Technische Hilfswerk zu errichten. Das Gebäude soll sowohl die THW Geschäftsstelle, die für die Verwaltung von neun Ortsverbänden verantwortlich ist und mit hauptamtlichen Mitarbeitern besetzt ist, wie auch den THW Ortsverband Trier, in dem ehrenamtliche Helfer tätig sind, aufnehmen.

Ziel des Wettbewerbs ist es, eine Entwurfslösung für die zu planenden Gebäude mit guten gestalterischen und funktionalen Qualitäten auf der Grundlage der in Teil B der Aufgabenstellung formulierten Randbedingungen zu finden.

Preisgerichtssitzung
27. Juni 2017

Beteiligung
16 Arbeiten

Preisträger
1. Preis
Stocker.Dewes Architekten BDA, Freiburg
2. Preis
KohlmayerOberst Architekten
Regina Kohlmayer Prof. Jens Oberst, Stuttgart
3. Preis
Dury et Hambsch Architektur BDA GbR, Landau
Anerkennung
Muffler Architekten, Freie Architekten BDA/DWB, Tuttlingen