Anmelden

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an.

Benutzername:    
Passwort:

   Angemeldet bleiben



Passwort vergessen?
Neukunde? Jetzt registrieren!

wettbewerbe aktuell bei facebook

Spracheinstellung:    

Anzeige

01.07.2017 - Hugo-Häring-Auszeichnung 2017 BDA Kreisgruppe Karlsruhe
Stuttgart

Auslober
Bund Deutscher Architekten BDA Landesverband Baden-Württemberg, Stuttgart

Wettbewerbsart
Award / Auszeichnung

Wettbewerbsaufgabe
Der BDA Baden-Württemberg gibt die Auslobung der Hugo-Häring-Auszeichnung 2017 als erste Stufe des Auswahlverfahrens zum Hugo-Häring-Landespreis 2018 bekannt. Der Hugo-Häring-Landespreis ist der bedeutendste baden-württembergische Architekturpreis, der seit 1969 in dreijährigem Rhythmus an Architekten und Bauherren für ihr gemeinsames Werk verliehen wird. Teilnahmeberechtigt sind alle Architekten und Bauherren. Eingereicht werden können Bauwerke in Baden-Württemberg, die in den letzten zehn Jahren fertiggestellt wurden: Gebäude, Gebäudegruppen, Ingenieurbauten und städtebauliche Anlagen.

Preisgerichtssitzung
01. Juli 2017

Beteiligung
48 Arbeiten

Auszeichnung
Projekt: Neubau Schlaf- und Ruhehaus Europabad, Karlsruhe
Thomas Fabrinsky, Karlsruhe

Auszeichnung
Projekt: Grundsanierung Bundesverfassungsgericht Karlsruhe
Assem Architekten, freie Architekten BDA, Karlsruhe
BfB Büro für Baukonstruktionen GmbH, Karlsruhe
Staatliches Hochbauamt Karlsruhe
planQuadrat, Karlsruhe
bffgmbh Roland Stölzle, Stuttgart
Carpus+Partner AG, Aachen
BBI BAYER BAUPHYSIK Ingenieurgesellschaft mbH, Fellbach
West 8 urban design & landscape architecture b.v., Rotterdam, Niederlande

Auszeichnung
Projekt: Grundschule am Wasserturm, Karlsruhe
h.s.d. architekten bda habermann.decker, Lemgo
Bau4 Architekten GmbH, Karlsruhe
Wenzel+Wenzel Freie Architekten, Karlsruhe

Auszeichnung
Projekt: Erweiterung Sparkasse, Karlsruhe
baurmann.dürrarchitekten, Karlsruhe

Auszeichnung
Projekt: Turmbergterrasse, Karlsruhe
Hähnig + Gemmeke Freie Architekten BDA, Tübingen

Auszeichnung
Projekt: Waldschule Karlsruhe: Neubau Schülerhort und Erweiterung Grundschule
K9 ARCHITEKTEN Borgards.Lösch.Piribauer, Freiburg im Breisgau

Auszeichnung
Projekt: Staatliches Museum für Naturkunde, Karlsruhe
Kessler De Jonge Architekten, Heidelberg

Auszeichnung
Projekt: Wohnhaus an der Dorfstraße, Malsch
Kränzle + Fischer-Wasels Architekten, Karlsruhe

Auszeichnung
Projekt: Häuser G, Karlsruhe
langensteiner bienhaus architekten, Ettlingen

Auszeichnung
Projekt: Hebelschule, Karlsruhe
Lehmann Architekten GmbH, Offenburg

Auszeichnung
Projekt: Ganztageseinrichtung Anne-Frank Schule, Karlsruhe
Peter Krebs Architekt BDA, Karlsruhe

Link zur Ausschreibung