Anmelden

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an.

Benutzername:    
Passwort:

   Angemeldet bleiben



Passwort vergessen?
Neukunde? Jetzt registrieren!

wettbewerbe aktuell bei facebook

Spracheinstellung:    

Anzeige

04.07.2017 - Wohnbebauung Oberlandhalle
Leoben, Österreich

Auslober
DONAWITZ - Siedlungsgenossenschaft Donawitz gemeinnützige registrierte Wohnbaugenossenschaft m.b.H., Leoben-Donawitz, Österreich

Wohnbau Leoben - Gemeinnützigen Bau-, Wohnungs- und Siedlungsgenossenschaft für Leoben und Umgebung, reg. Gen. m. b. H., Leoben, Österreich

Koordination
DI Daniel Kampus, Graz, Österreich

Wettbewerbsart
Offener Wettbewerb, Zweistufig

Wettbewerbsaufgabe
Das Planungsgebiet für den zweistufigen, steiermarkweit offenen Wohnbau-Wettbewerb liegt südlich des historischen Stadtzentrums von Leoben. Derzeit ist das Grundstück mit der Oberlandhalle bebaut, die abgebrochen wird. Die beiden Bauträger planen die Umsetzung eines Geschosswohnbaus mit insgesamt ca. 149 Wohneinheiten, davon sind 16 Einheiten für betreubares Wohnen vorgesehen.

Preisgerichtssitzung
04. Juli 2017

Beteiligung
42 Arbeiten

1. Preis
Ederer + Haghirian Architekten ZT-OG, Graz, Österreich

2. Preis
Architekt DI Tinchon ZT GmbH, Graz, Österreich