Anmelden

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an.

Benutzername:    
Passwort:

   Angemeldet bleiben



Passwort vergessen?
Neukunde? Jetzt registrieren!

wettbewerbe aktuell bei facebook

Spracheinstellung:    

Anzeige

17.07.2017 - Planungswettbewerb "Waldcampus" Hochschule Aalen
Aalen

Auslober
Das Land Baden-Württemberg

Vertreten durch: Vermögen und Bau Baden-Württemberg, Amt Schwäbisch Gmünd

Wettbewerbsart
Nichtoffener einphasiger Planungswettbewerb mit städtebaulichem Ideenteil

Wettbewerbsaufgabe
Der Standort „Waldcampus“ befindet sich in zentraler Lage zwischen den beiden Campusstandorten „Beethovenstraße“ und „Burren“ der Hochschule Aalen. Diese sollen durch die Entwicklung des „Waldcampus“ räumlich miteinander verbunden werden.

Der Realisierungsteil umfasst 2 Neubauten für ein Fakultätsgebäude (1. Abschnitt) mit einer NF1-6 von ca. 3 200m2 und eine Mensa (2. Abschnitt) mit einer NF1-6 von ca.1 700m2.

Der städtebaulichen Ideenteil beinhaltet den Neubau für ein Studierendenwohnheim mit ca. 80 Wohnplätzen und einer Kindertagesstätte (Kita) für 4 Gruppen.

Preisgerichtssitzung
17. Juli 2017

Beteiligung
23 Arbeiten

Link zur Ausschreibung

Preisträger
1. Preis
Broghammer.Jana.Wohlleber, Zimmern ob Rottweil
mit Planstatt Senner, Überlingen
2. Preis
CODE UNIQUE Architekten GmbH, Dresden
mit Rehwaldt Landschaftsarchitekten, Dresden
3. Preis
Birk Heilmeyer und Frenzel, Stuttgart
mit Jetter Landschaftsarchitektur, Stuttgart
Anerkennung
Baumschlager Eberle Architekten, Lustenau, Österreich
Anerkennung
Hascher Jehle Planen und Beraten GmbH, München
mit Gänßle + Hehr Landschaftsarchitekten, Esslingen