Anmelden

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an.

Benutzername:    
Passwort:

   Angemeldet bleiben



Passwort vergessen?
Neukunde? Jetzt registrieren!

wettbewerbe aktuell bei facebook

Spracheinstellung:    

Anzeige

Preisverleihung: 13.07.2017 - Umwelttechnikpreis Baden-Württemberg 2017
Stuttgart

Auslober
Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg, Stuttgart

Wettbewerbsart
Preise / Awards

Wettbewerbsaufgabe
Das Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg vergibt alle zwei Jahre den Umwelttechnikpreis Baden-Württemberg. Der Preis soll für hervorragende und innovative Produkte und Verfahren in der Umwelttechnik verliehen werden.

Preisgerichtssitzung
Preisverleihung: 13. Juli 2017

Beteiligung
80 Arbeiten

Gewinner · Kategorie 1: Energieeffizienz
1. Preis
Projekt: Photovoltaisch-thermische Versorgungseinheit Solink
Consolar Solare Energiesysteme GmbH, Lörrach

2. Preis
Projekt: Spin-On Separator: StarBox2 GV
MANN + HUMMEL, Ludwigsburg

3. Preis
Projekt: Generation e4.0: Material und Energieeffizienz durch Kaltumformung
Felss Holding GmbH, Königsbach-Stein

Gewinner · Kategorie 2: Materialeffizienz
1. Preis

Projekt: SDS-Prozess zur Herstellung von recycelten Hochleistungsmagneten
OBE Ohnmacht & Baumgaertner GmbH & Co. KG, Ispringen

2. Preis
Projekt: Trinkwasserbehälter aus Edelstahl „Tech Tanks“
Lipp GmbH, Tannhausen

2. Preis
Projekt: Hochwertige, 100 Prozent recyclingfähige Gummimatten aus Altreifenrecyclat
matteco GmbH, Kappelrodeck

3. Preis
Projekt: Highspeed Eco
TRUMPF GmbH + Co. KG, Ditzingen

Gewinner · Kategorie 3: Emissionsminderung, Aufbereitung und Abtrennung
1. Preis

Projekt: Nassabscheider HydronPlus 1.5
Keller Lufttechnik GmbH + Co. KG, Kirchheim unter Teck

2. Preis
Projekt: Altlastensanierungsverfahren ISCORAPID®
GEO-Bohrtechnik GmbH, Blaustein/Bermaringen

3. Preis
Projekt: Chemische Kompaktanlage zur dezentralen Umwandlung von Treibhausgasen in Chemikalien und synthetische Kraftstoffe
INERATEC GmbH, Karlsruhe

3. Preis
Projekt: Lechler VarioClean® - NOx
Lechler GmbH, Metzingen

Gewinner · Kategorie 4: Mess-, Steuer- und Regeltechnik, Industrie 4.0
1. Preis
Projekt: DECON green DiMess2 zur radiologischen Dekontamination von Betonwänden sowie zur Messung, Auswertung und Bewertung der Freigabefähigkeit
GREEN German Reengineering GmbH, Heidelberg

2. Preis
Projekt: Fidas® Feinstaubaerosolspektrometer
Palas® GmbH, Karlsruhe

Sonderpreis der Jury
Projekt: Grabenloses Erdkabel-Verlegeverfahren Microtunnel-Bohrverfahren E-Power Pipe
Herrenknecht AG, Schwanau