Anmelden

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an.

Benutzername:    
Passwort:

   Angemeldet bleiben



Passwort vergessen?
Neukunde? Jetzt registrieren!

wettbewerbe aktuell bei facebook

Spracheinstellung:    

Anzeige

20.06.2017 - Bauen im Bestand 2017
München

Auslober
Bayerische Architektenkammer, München

Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultur, Wissenschaft und Kunst, München

Wettbewerbsart
Award / Auszeichnung

Wettbewerbsaufgabe
Der von der Bayerischen Architektenkammer verliehene „Preis für Bauen im Bestand“ zeichnet Werke aus, die sich in diesem Sinne um die Architektur in Bayern verdient gemacht haben. Ein so ausgezeichnetes Werk kann zusätzlich mit einem Staatspreis geehrt werden, wenn es in besonderem Maße einen Beitrag zur Baukultur in Bayern leistet.

Die Auszeichnung wird in drei Kategorien verliehen:
– Bauten, die vor 1900 errichtet und in den letzten fünf Jahren saniert bzw. umgebaut wurden,
– Bauten, die zwischen 1900 und 1945 errichtet und in den letzten fünf Jahren saniert bzw. umgebaut wurden,
– Bauten, die zwischen 1945 und 1985 errichtet und in den letzten fünf Jahren saniert bzw. umgebaut wurden.

Preisgerichtssitzung
20. Juni 2017

Staatspreis · Bauen im Bestand
+ Preis · Kategorie: Ursprungsgebäude vor 1900

Projekt: Neugestaltung des Richard-Wagner-Museums, Bayreuth, Bayreuth
Staab Architekten, Berlin
Levin Monsigny Landschaftsarchitekten GmbH, Berlin
mm+ merz merz gmbh & co. kg, Berlin
Burckhardt Metall Glas GmbH, Isernhagen

Preis · Kategorie: Ursprungsgebäude zwischen 1900 und 1945
Projekt: Intarsien im Stein | Revitalisierung der Burganlage Falkenberg mit Konferenzzentrum, Falkenberg
Brückner & Brückner Architekten Tirschenreuth I Würzburg

Preis · Kategorie: Ursprungsgebäude zwischen 1945 und 1985
Projekt: Modernisierung und Fassadenneugestaltung eines Wohn- und Verwaltungsgebäudes am Bavariaring, München
Muck Petzet und Partner Architekten, München
Linsmayer Projekte GmbH, München
Verband Baugewerblicher Unternehmer Bayerns e.V., München

Anerkennung · Kategorie: Ursprungsgebäude vor 1900
Projekt: Neues Schloss Ingolstadt - Barrierefreie Erschließung, Ingolstadt
Guggenbichler + Netzer Architekten, München
Grad Ingenieurplanungen GmbH Büro für Baustatik und Konstruktion, Ingolstadt
Team für Technik GmbH, München
Wessling Beratende Ingenieure GmbH, Altenberge
Müthe + Gaissmaier, Neu-Ulm

Anerkennung · Kategorie: Ursprungsgebäude vor 1900
Projekt: Rathaus Feldafing, Feldafing
Schümann Sunder-Plassmann Architekten und Stadtplaner BDA, Greifenberg

Anerkennung · Kategorie: Ursprungsgebäude vor 1900
Projekt: Veranstaltungsräume in der ehemaligen Staatsdomäne, Sonnefeld
k.u.g. architekten kodisch.ullrich.gasmann, München
Reinhold Huth, Burgkunstadt
Koeber Landschaftsarchitektur, Stuttgart
Ingenieurbüro Burges + Döhring, Kulmbach

Anerkennung · Kategorie: Ursprungsgebäude vor 1900
Projekt: Dienstleistungszentrum Iphofen - der Städtebau, Iphofen
Architektur Büro Jäcklein BDA, Volkach
Architekturbüro Böhm + Kuhn, Iphofen

Anerkennung · Kategorie: Ursprungsgebäude zwischen 1900 und 1945
Projekt: Effizienzhaus Plus im Altbau - P 10-14, Neu-Ulm
o5 architekten bda - raab hafke lang, Frankfurt am Main
ina Planungsgesellschaft, Darmstadt
EGS-plan Ingenieurgesellschaft für Energie-, Gebäude- und Solartechnik mbH, Stuttgart
Bollinger + Grohmann Ingenieure, Frankfurt am Main

Anerkennung · Kategorie: Ursprungsgebäude zwischen 1900 und 1945
Projekt: Ramersdorf Mitte, München
bogevischs buero, München
grabner huber lipp landschaftsarchitekten und stadtplaner partnerschaft mbb, Freising

Anerkennung · Kategorie: Ursprungsgebäude zwischen 1900 und 1945
Projekt: Autobahnmeisterei Nürnberg-Fischbach, Nürnberg
Architekturbüro Landbrecht, München
2-bs Architekten Gesellschaft mbH, Nürnberg

Anerkennung · Kategorie: Ursprungsgebäude zwischen 1945 und 1985
Projekt: TU München - Sanierung und Umbau Gebäude 0505, München
Hild und K, München
Baierl & Demmelhuber - Innenausbau GmbH, Töging
Keller Damm Kollegen GmbH Landschaftsarchitekten Stadtplaner, München

Anerkennung · Kategorie: Ursprungsgebäude zwischen 1945 und 1985
Projekt: Klein-Amerika, München
Thomas Pscherer Architekt, München