Anmelden

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an.

Benutzername:    
Passwort:

   Angemeldet bleiben



Passwort vergessen?
Neukunde? Jetzt registrieren!

wettbewerbe aktuell bei facebook

Spracheinstellung:    

Anzeige

17.05.2017 - Emslandmuseum - Umgestaltung und Erweiterung
Lingen

Auslober
Museumsverein Emslandmuseum Lingen e.V.

Koordination
Schopmeyer Architekten BDA, Münster

Wettbewerbsart
Nichtoffener Wettbewerb

Wettbewerbsaufgabe
Ziel des Verfahrens ist die Erlangung von qualitätvollen Entwurfsvorschlägen, die Grundlage für Bauantrag und Ausführung der Aufgabe werden können.

Der Erweiterungsbau soll nach außen und nach innen hin deutlich machen, dass hier alle Besucher, aus Stadt und Land, aus verschiedenen Generationen und unterschiedlichster Herkunft, willkommen sind und sich hier wohlfühlen sollen.

Inklusion ist bei uns nicht eine Frage der Wegeführung, sondern ein Prinzip der zwischenmenschlichen Begegnung. Die Architektur des Gebäudes soll die Aufgabe des Museums widerspiegeln, dass Zeugnisse der Vergangenheit und Gegenwart hier gut aufgehoben sind und angemessen präsentiert werden.

Preisgerichtssitzung
17. Mai 2017

Beteiligung
10 Arbeiten

1. Preis
REINDERSARCHITEKTEN BDA, Osnabrück

2. Preis
AHRENS + PÖRTNER, Hilter a.T.W. · Czylwik + Lotze GmbH Architekturmodellbau, Hannover

3. Preis
pape+pape architekten · Reitz & Pristl Ingenieurgesellschaft mbH, Kassel · modellwerk weimar | Architekturmodelle, Modellbau, Frässervice, Laserservice, Weimar