Anmelden

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an.

Benutzername:    
Passwort:

   Angemeldet bleiben



Passwort vergessen?
Neukunde? Jetzt registrieren!

wettbewerbe aktuell bei facebook

Spracheinstellung:    

Anzeige

05/2017 - Schülerwettbewerb „IDEENsprINGen“
Baden-Württemberg, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen-Anhalt , Schleswig-Holstein, Thüringen

Auslober
Ingenieurkammern der Bundesländer Baden-Württemberg, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen-Anhalt , Schleswig-Holstein und Thüringen

Bundesingenieurkammer

Deutsche Bahn AG

Wettbewerbsart
Schülerwettbewerb

Wettbewerbsaufgabe
Seit vielen Jahren begeistern die Schülerwettbewerbe der Ingenieurkammern Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte und die Öffentlichkeit. Mit rund 5.000 Teilnehmenden gehört der Schülerwettbewerb zu einem der größten deutschlandweit.

Ziel ist es, Schülerinnen und Schüler auf spielerische Art und Weise für Naturwissenschaft und Technik zu begeistern. Die Wettbewerbsthemen wechseln jährlich und zeigen so die Vielseitigkeit des Bauingenieurberufs. Auf diesem Weg werben die Kammern für den Ingenieurberuf, um damit langfristig dem Fachkräftemangel in den technischen Berufen entgegenzuwirken.

Für einen Wintersportort soll eine Großschanze geplant und als Modell gebaut werden. Die Sprungschanze soll ein lokales Wahrzeichen werden. Dabei muss sie ein Gewicht von mindestens 300g an der Startfläche der Anlaufbahn tragen können. Ebenso soll eine Weitenmessung mit einer handelsüblichen Glasmurmel (ca. 16 mm Durchmesser, Gewicht ca. 5g bis 5,5g) durchgeführt werden.

Preisgerichtssitzung
Mai 2017

1. Platz in der Alterskategorie I (bis Klasse 8)
Projekt: Ski-Sprungschanze: „High-Heel“
Tharmika Sivayogarajah · Sila Sali · Clara Könen · Tia Demski · Hermine Frerichs
Willy-Brandt-Gymnasium, Oer-Erkenschwick (Nordrhein-Westfalen)
 
1. Platz in der Alterskategorie II (ab Klasse 9)
Projekt: Ski-Sprungschanze: „Endarco“
Endrit Hoti · Daniel Ograbek
Schickhardt Realschule, Stuttgart (Baden-Württemberg)
 
Sonderpreis der Deutschen Bahn
Projekt: Ski-Sprungschanze: „Silver-Bee“
Laura Pelikan · Kira Isenberg
Johann-Wolfgang-von-Goethe-Gymnasium, Pritzwalk (Brandenburg)

Link zu den Gewinner-Teams (Altersklasse I)

Link zu den Gewinner-Teams (Altersklasse II)

Link zu dem Sonderpreis der Deutschen Bahn