Anmelden

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an.

Benutzername:    
Passwort:

   Angemeldet bleiben



Passwort vergessen?
Neukunde? Jetzt registrieren!

wettbewerbe aktuell bei facebook

Spracheinstellung:    

Anzeige

31.05.2017 - Kombinierter städtebaulicher Ideen- und hochbaulicher Realisierungswettbewerb „Campus Bühl | Erweiterung Aloys-Schreiber-Schule“
Bühl

Auslober
Stadt Bühl
vertreten durch Herrn Oberbürgermeister Hubert Schnurr

Wettbewerbsverantwortung: Fachbereich Stadtentwicklung Bauen Immobilien
vertreten durch Herrn Wolfgang Eller

Koordination
Architekturbüro Thiele, Freiburg
Thomas Thiele, Dipl.-Ing., Freier Architekt

Wettbewerbsart
Zweistufiger kombinierter städtebaulicher Ideen- und hochbaulicher Realisierungswettbewerb

Wettbewerbsaufgabe
Der Gemeinderat hat am 22. April 2015 die Verwaltung beauftragt, die Erweiterung der Aloys-Schreiber-Schule (ASS) und der Carl-Netter-Realschule (CNR) im Rahmen eines zweiphasigen Wettbewerbsverfahrens vorzubereiten. Hintergrund ist die Tatsache, dass die geplante Schulerweiterung notwendigerweise in den Kontext der Quartiersentwicklung gestellt werden muss.

Auf der städtebaulichen Ebene bietet sich die Möglichkeit, das zentral im Stadtzentrum gelegene Quartier zu einem „Campus für Bildung und Kultur“ weiter zu entwickeln und zu attraktivieren, da sich in unmittelbarer Nachbarschaft zur ASS und CNR weitere kommunale Einrichtungen wie das Kinder- und Familienzentrum (KIFAZ), die Mediathek und das Bürgerhaus Neuer Markt befinden.

Im Sinne einer nachhaltigen Stadtentwicklung sind hierbei Fragen der Nutzungsintensivierung der öffentlichen Gebäude, der Vernetzung der öffentlichen Funktionen und Freibereiche und der verkehrlichen Erschließung bzw. Parkierung zu berücksichtigen.

Preisgerichtssitzung
Stufe 1: 15. März 2017
Stufe 2: 31. Mai 2017

Beteiligung
Stufe 1: 23 Arbeiten
Stufe 2: 8 Arbeiten

Link zur Ausschreibung

Preisträger
1. Preis
PLAN 7 Architekten, Beckmann Pechloff Partnerschaft mbB, Stuttgart
2. Preis
Arbeitsgemeinschaft
N2 architekten · Wolfgang Blank Landschaftsarchitekt, Stuttgart · Markus Toepfer Stadtplaner, Radolfzell am Bodensee
3. Preis
Arbeitsgemeinschaft
Lehmann Architekten GmbH, Offenburg · Helleckes Landschaftsarchitektur, Karlsruhe
4. Preis
Arbeitsgemeinschaft
Steimle Architekten GmbH · Lohrberg stadtlandschaftsarchitektur PartG mbB, Stuttgart
Anerkennung
Arbeitsgemeinschaft
FRANK HEINZ, Freier Architekt, Waldkirch · freisign Landschaftsarchitektur Ane Nieschling, Freiburg
Anerkennung
Arbeitsgemeinschaft
S.E.K. Architektinnen, Berlin
Dortje Säum · Christine Edmaier · Sabine Krischan