Anmelden

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an.

Benutzername:    
Passwort:

   Angemeldet bleiben



Passwort vergessen?
Neukunde? Jetzt registrieren!

wettbewerbe aktuell bei facebook

Spracheinstellung:    

Anzeige

19.05.2017 - Neubau Erlebniszentrum Biodiversität „artenoah Rehau“
Rehau

Auslober
Stadt Rehau
 
Koordination
Peter Kleindienst, Nürnberg
    
Wettbewerbsart
Nicht offener Realisierungswettbewerb
 
Wettbewerbsaufgabe
Die Stadt Rehau beabsichtigt ein Erlebniszentrum Biodiversität „artenoah Rehau“ am Standort Neuhausen zu errichten. Das Gebäude mit einer Nfl. von ca. 3 200 m² und Freianlagen von ca. 48 000 m² in exponierter Lage der Gebietsenklave „Wagnersberg“ an der tschechischen Staatsgrenze soll auf einer Fläche von ca. 8,1 ha realisiert werden. Auftragsgegenstand ist die Objektplanung Gebäude und Freianlagen gem. HOAI 2013, mind. Leistungsphasen 2-5 (stufenweise Beauftragung), KG 300 + 400 ca. 4 700 000 EUR netto, KG 500 ca. 1,0 MIO EUR netto. Das Bauvorhaben wird vom Auslober in Honorarzone IV eingeordnet. Wird die Aufgabe realisiert, führt der Auslober nach Abschluss des Wettbewerbs ein Vergabeverfahren VgV mit allen Preisträgern durch. Der Auftrag kann nur an Preisträger vergeben werden, welche die in der Bekanntmachung und dem Teilnahmeantrag aufgeführten Eignungskriterien in Form von Mindestanforderungen erfüllen und gegen die keine Ausschlussgründe nach § 42 (1) und (2) VgV vorliegen.
 
Preisgerichtssitzung
19. Mai 2017
 
Beteiligung
9 Arbeiten
 
Link zur Ausschreibung

 

Eine Dokumentation zum Wettbewerb finden Sie in der Ausgabe 8/2017

Preisträger
1. Preis/1st Prize
EMBT Miralles Tagliabue, Barcelona
Benedetta Tagliabue
Project Director: Stefan Geenen
Team: Nil Corominas · Riccardo Radica
Fabrizio Tanchis · Gabriele Rotelli · Elena Nedelcu
Engineering: Bollinger+Grohmann

2. Preis/2nd Prize
löhle neubauer architekten pmbb, Augsburg
Rainer Löhle · Regine Neubauer
lohrer hochrein landschaftsarchitekten I
stadtplaner gmbh, München
Axel Lohrer · Ursula Hochrein
Mitarbeit: B. Ritz · M. Weiss · B. Kratzer
Tragwerk: Furche Geiger Zimmermann, Köngen
Energie: Transsolar Energietechnik, München
3. Preis/3rd Prize
Neumann Architekten, Plauen
Ronny Neumann
Mitarbeit: Sven Winkler · Susan Schwarz
L.arch.: Cattaneo | Schüppel
urban design & landscape architecture, Chemnitz

Anerkennung/Mention
White arkitekter AB, Stockholm

Anerkennung/Mention
karlundp, München
Ludwig Karl
Mitarbeit: Markus Probst · Luis Gutiérrez Sagüillo
Schegk Landschaftsarchitekten Stadtplaner,
Haimhausen