Anmelden

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an.

Benutzername:    
Passwort:

   Angemeldet bleiben



Passwort vergessen?
Neukunde? Jetzt registrieren!

wettbewerbe aktuell bei facebook

Spracheinstellung:    

Anzeige

06.03.2017 - Neubau Wohnquartier Rastatter Straße
Ettlingen

Auslober
Stadtbau Ettlingen GmbH

Koordination
Harrer Ingenieure, Karlsruhe

Wettbewerbsart
Nichtoffener Wettbewerb

Wettbewerbsaufgabe
Unter dem Leitbild eines Generationenparks soll am südwestlichen Stadteingang von Ettlingen ein neues Wohnquartier mit Wohnformen für unterschiedliche Zielgruppen entstehen. Unter den Leitbegriffen „Wohnraum für Familien“, „Wohnraum für Senioren“ und „Raum für junges Wohnen“ sollen auf die jeweiligen Bedürfnisse der Zielgruppen zugeschnittene, individuelle Wohnformen entwickelt und zu einem Quartier geformt werden. Das Plangrundstück hat eine Größe von ca. 6 700 m². Erwartet wird die Realisierung einer Gesamtwohnfläche von mindestens 4 500 m². 20 % der Wohnflächen sollen als geförderter Wohnungsbau entwickelt werden. Der Schwerpunkt liegt auf den Themen Wohnraum für Familien, Wohnraum für Senioren und Raum für junges Wohnen.

Preisgerichtssitzung
06. März 2017

Beteiligung
11 Arbeiten

Link zur Ausschreibung

Preisträger
1. Preis
Weinbrenner.Single.Arabzadeh Architektenwerkgem., Nürtingen
2. Preis
Planfabrik SPS, Ettlingen
3. Preis
SWS Architekten, Karlsruhe
Anerkennung
franz · SUE ARCHITEKTEN, Wien, Österreich