Anmelden

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an.

Benutzername:    
Passwort:

   Angemeldet bleiben



Passwort vergessen?
Neukunde? Jetzt registrieren!

wettbewerbe aktuell bei facebook

Spracheinstellung:    

Anzeige

02.05.2017 - Bahnstadt Heidelberg Baufelder B1 und B2
Heidelberg

Auslober
Gustav Zech Stiftung Heidelberg GmbH

Koordination
ANP - Architektur- und Planungsgesellschaft mbH, Kassel

Wettbewerbsart
Nicht-offener hochbaulicher Realisierungswettbewerb mit einem Ideenteil für eine öffentliche Platzfläche im anonymen Verfahren nach § 3 Abs. 1 und 3 der RPW 2013

Wettbewerbsaufgabe
Gegenstand des Wettbewerbes ist die Planung eines innerstädtischen Gebäudeensembles mit einem Nutzungsmix aus Wohnen, Büro, Gewerbe, Hotel und Tiefgarage für zwei zentrale Baufelder (B1 und B2) in der Bahnstadt Heidelberg. Dabei gilt besonders die Lagebeziehung zu dem direkt angrenzenden Hauptbahnhof Heidelberg und die Beziehung zum geplanten, auf dem südlich angrenzenden Baufeld T1a / T2b liegenden Kongresszentrum zu beachten.

Die besonderen Ansprüche an die öffentlichen Flächen im Umfeld eines Verkehrsknotenpunktes und die besonderen Raum-, Städtebau- und Gebäudeansprüche der Bahnstadt sind zu beachten.

Preisgerichtssitzung
02. Mai 2017

Beteiligung
8 Arbeiten

 

Eine Dokumentation zum Wettbewerb finden Sie in wa 7-2017

Preisträger
1. Preis
Winking Froh Architekten BDA, Berlin
Martin Froh
Mitarbeiter: Michael Sägesser · David Manjavidze · Jan Diefenbach · Besian Nuellari · Edward Jabbour
Fachplaner: Pola Landschaftsarchitekten, Jörg Michel, Berlin
2. Preis
HPP Architekten GmbH, Düsseldorf
Dipl.-Ing. Gerhard Feldmeyer · Dipl.-Ing. Volker Weuthen
Mitarbeiter: Richard Ginter · Matthias Faber · Yangyang Gan · Simon Bauer · Monika Brodalko · Lisa Kauer · Hu Feng · Zuo-Miao Ye
Fachplaner: LAND Germany GmbH Landschaftsarchitektur, Dr. Andreas Kipar, Duisburg
Sonderfachleute:
Brandschutz: Corall Ingenieure, Meerbusch, Herr Schramm
Tragwerk: imagine structure, Frankfurt, Herr Dr. Künstler
3. Preis
KSP Jürgen Engel Architekten GmbH, Frankfurt am Main
Mitarbeiter: Jürgen Engel · Christopher Hammerschmidt · Thomas Bussse · Mario Dinev · Emilia Markowska · Martin Bige · Taehwan Kim · Ananda Ephaim Wiegandt · Bingxin Liu · Hobin Choi · Ulf Gatzke-Yu
Fachplaner:
Freiraumplanung:
FSWLA Prof. Thomas Fenner, Düsseldorf
Mitarbeiter: Prof. Thomas Fenner · Simon Quindel
Tragwerksplanung: Weiske und Partner, Dr. Ing. Ulrich Breuninger, Stuttgart
Energietechnik, TGA-Konzept, Bauphysik: Lemon Consult, Winfried Seidinger, Zürich, Schweiz
Sonderfachleute:
Brandschutzsachverständiger: Ingenieurbüro Michielsen, Swen Michielsen, Neustadt an der Weinstraße
Verkehrsplanung: Prof. Dr.-Ing. Rudolf Eger, Darmstadt
Einzelhandelsberatung: Strömbergs GmbH, Erik Strömberg, Hamburg
Anerkennung
ap88 Architekten Partnerschaft mbB, Heidelberg
Bellm Löffel Lubs Trager · Patrick Lubs
Mitarbeiter: Helge Kunz, Dipl.-Ing. Architekt · Diana Holoch, M.A. Architektin · Adriano Bruno (M.A.) Dipl.-Ing. (FH) Architekt · Tatiana Danilova, M.A. (Architektur) · Nora Kramer
Fachplaner:
Landschaftsarchitektur: BHM Planungsgesellschaft mbH, Prof.-Ing. Sigurd Karl Henne, Bruchsal
Mitarbeiter: Max Hansen, Dipl.-Ing. (TUM) Landschaftsarchitektur
Sonderfachleute: Marek Mucha, Dipl.-Ing. (FH) Landschaftsarchitekt (Visualisierung)