Anmelden

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an.

Benutzername:    
Passwort:

   Angemeldet bleiben



Passwort vergessen?
Neukunde? Jetzt registrieren!

wettbewerbe aktuell bei facebook

Spracheinstellung:    

Anzeige

19.01.2017 - Förderpreis 2016 der Stiftung Deutscher Architekten
Düsseldorf

Auslober
Stiftung Deutscher Architekten, Düsseldorf

Wettbewerbsart
Award / Auszeichnung (auch für Studenten)

Wettbewerbsaufgabe
Die Stiftung Deutscher Architekten lobt in diesem Jahr zum 16. Mal ihren Förderpreis für außergewöhnliche Leistungen, die im Rahmen eines Architektur-, Innenarchitektur- oder Landschaftsarchitekturstudiums oder des Studiums der Stadtplanung erbracht wurden, aus.

Das Ziel des Förderpreises ist es, besonders begabte Absolventen zu fördern und für den Start in den Beruf zu motivieren. Es geht bei der Auszeichnung nicht darum, eine gute Einzelleistung zu prämieren, sondern die besondere Begabung festzustellen und zu fördern. Mit dem Förderpreis soll auch der Leistungsstand der Hochschulausbildung im Land Nordrhein-Westfalen dokumentiert und damit ein Wettbewerb der Lehrmethoden unterstützt werden.

Preisgerichtssitzung
19. Januar 2017

Beteiligung
47 Arbeiten

Preis
Projekt: Astronomy Center Redsand
Virginia Clasen, Düsseldorf

Projekt: Die Ewigkeit und ein Tag
Li Lin, Aachen

Projekt: Zwischen den Sphären Santa Maria de la Valldigna, Ein Kinderhospiz im Konvent
Hanna Teuwsen, Münster

Besondere Anerkennung
Projekt: Kinetic Weaving
Viktoria Falk, Aachen · Lukas Mahlendorf, Solingen

Anerkennung
Projekt: Banja
Dasha Kuletskaya, Aachen

Projekt: Stadtbibliothek Köln
Taina Puyn, Leipzig

Projekt: Landpartie
Katrin Recker, Aachen

Projekt: High Five – Hochhaus in Neapel
Oliver Wenz, Aachen