Anmelden

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an.

Benutzername:    
Passwort:

   Angemeldet bleiben



Passwort vergessen?
Neukunde? Jetzt registrieren!

wettbewerbe aktuell bei facebook

Spracheinstellung:    

Anzeige

07.10.2014 - Nordrhein-Westfälischer LandschaftsArchitekturPreis 2014
Kempen

Auslober: 
Bund Deutscher Landschaftsarchitekten bdla Nordrhein-Westfalen, Kempen
 
Wettbewerbsart
Auszeichnung
 
Wettbewerbsaufgabe: 
Gewürdigt werden beispielhafte Projekte, die sich durch qualitätsvolles und verantwortliches Planen bei der Gestaltung lebendiger Freiräume auszeichnen. Kriterien sind eine gestalterisch hochwertige, sozial und ökologisch orientierte Siedlungs- und Landschaftsentwicklung und die damit verbundene zeitgemäße, mutige und kreative Landschaftsarchitektur.
 
Zulassungsbereich:
Der Wettbewerb stand allen Mitgliedern des bdla mit Sitz in Deutschland offen.
Eingereichte Projekte müssen in Nordrhein-Westfalen liegen.
 
Preisgerichtssitzung: 
7. Oktober 2014
 
Beteiligung: 
22 Arbeiten
 
Auszeichnung:
Familienpark unter der Zoobrücke, Köln
LILL + SPARLA Landschaftsarchitekten Ingenieure, Köln
 
Auszeichnung:
Nordpark Pulheim, Pulheim
bbzl - böhm benfer zahiri landschaften städtebau, Berlin
 
Auszeichnung:
Historischer Park Johannisberg, Bielefeld
L-A-E LandschaftsArchitekten Ehrig & Partner, Bielefeld
 
Auszeichnung:
Schalker Verein, Gelsenkirchen
Planergruppe GmbH Oberhausen, Oberhausen
TOR 5 ARCHITEKTEN, Bochum 
Bauherren: Stadt Gelsenkirchen, Gelsenkirchen 
NRW.URBAN, Dortmund