Anmelden

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an.

Benutzername:    
Passwort:

   Angemeldet bleiben



Passwort vergessen?
Neukunde? Jetzt registrieren!

wettbewerbe aktuell bei facebook

Spracheinstellung:    

Anzeige

Deutschland-Würzburg: Ingenieurleistungen zum Rückbau von Gebäuden, Freiflächen und zur Sanierung von Bodenverunreinigungen (Ergänzung)

Tag der Veröffentlichung 03.10.2017
Amtsblattnummer 189/2017 387584-2017
Termin 18.10.2017
Verfahren Verhandlungsverfahren
Zulassungsbereich EU / EWR
Sprache DE
Sie sehen die Kurzfassung des ausgewählten Ausschreibungstextes, bitte loggen Sie sich ein um den kompletten Ausschreibungstext sehen zu können. Als Abonnent können Sie sich mit Ihren Zugangsdaten einloggen, falls Sie die Zugangsdaten nicht vorliegen haben, können Sie diese per E-Mail anfordern aboservice@wettbewerbe-aktuell.de

Hier können Sie Ihr Abonnement der Fachzeitschrift wettbewerbe aktuell bestellen und erhalten per E-Mail ihre Zugangsdaten.

Kurzbeschreibung

03/10/2017    S189    - - Dienstleistungen - Ergänzende Angaben - Verhandlungsverfahren (competitive procedure with negotiation)  Deutschland-Würzburg: Dienstleistungen von Ingenieurbüros 2017/S 189-387584
Abschnitt II: Gegenstand
II.1) Umfang der Beschaffung II.1.1) Bezeichnung des Auftrags: Ingenieurleistungen zum Rückbau von Gebäuden, Freiflächen und zur Sanierung von Bodenverunreinigungen. II.1.2) CPV-Code Hauptteil 71300000 II.1.3) Art des Auftrags Dienstleistungen II.1.4) Kurze Beschreibung: Die Stadt hat von der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben die ehemaligen Leighton-Barracks (heute Hubland) in Würzburg erworben. Das Areal wird bereits seit 2014 einer zivilen Nachnutzung zugeführt. Neben Wohn- und Gewerbequartieren entsteht auf einer Teilfläche die Landesgartenschau 2018. Im Zuge der Konversion müssen zahlreiche Bestandsgebäude, Versiegelungsflächen, abfallwirtschaftlich relevante Auffüllungen, ober- und unterirdische Anlagen sowie im Untergrund vorhandene und verlegte Bestandsleitungen erkundet, untersucht, bewertet und letztlich fachgerecht zurück gebaut werden.