Anmelden

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an.

Benutzername:    
Passwort:

   Angemeldet bleiben



Passwort vergessen?
Neukunde? Jetzt registrieren!

wettbewerbe aktuell bei facebook

Spracheinstellung:    

Anzeige

Deutschland-Berlin: Zukunftsinvestitionsprogramm; Modernisierung von Verkehrsstationen, BIM-Planungen für Bf. Potsdam Babelsberg Medienstadt, Bf. Baitz, Bf. Rövershagen; Bf. Calau, Bf. Frankfurt Rosengarten; Bf. Seddin.

Tag der Veröffentlichung 26.09.2017
Amtsblattnummer 184/2017 377803-2017
Termin 23.10.2017
Verfahren Verhandlungsverfahren
Zulassungsbereich EU / EWR
Sprache DE
Sie sehen die Kurzfassung des ausgewählten Ausschreibungstextes, bitte loggen Sie sich ein um den kompletten Ausschreibungstext sehen zu können. Als Abonnent können Sie sich mit Ihren Zugangsdaten einloggen, falls Sie die Zugangsdaten nicht vorliegen haben, können Sie diese per E-Mail anfordern aboservice@wettbewerbe-aktuell.de

Hier können Sie Ihr Abonnement der Fachzeitschrift wettbewerbe aktuell bestellen und erhalten per E-Mail ihre Zugangsdaten.

Kurzbeschreibung

26/09/2017    S184    - - Dienstleistungen - Auftragsbekanntmachung - Verhandlungsverfahren  Deutschland-Berlin: Technische Planungsleistungen für Verkehrsanlagen 2017/S 184-377803
Abschnitt II: Gegenstand
II.1) Umfang der Beschaffung II.1.1) Bezeichnung des Auftrags: Zukunftsinvestitionsprogramm; Modernisierung von Verkehrsstationen, BIM-Planungen für Bf. Potsdam Babelsberg Medienstadt, Bf. Baitz, Bf. Rövershagen; Bf. Calau, Bf. Frankfurt Rosengarten; Bf. Seddin. Referenznummer der Bekanntmachung: 17GEI28610 II.1.2) CPV-Code Hauptteil 71322500 II.1.3) Art des Auftrags Dienstleistungen II.1.4) Kurze Beschreibung: Im Rahmen der Planung Lph. 1 und 2 sowie optional Lph. 3 und 4 sind die Verkehrsstationen Baitz, Rövershagen, Seddin, Calau, FFO Rosengarten und Potsdam Medienstadt Babelsberg gesamthaft zu betrachten. Es ist eine Modernisierung der Bahnsteige inklusive Bahnsteigausstattungen, Beleuchtung, Beschallung vorgesehen. Bei den Bahnhöfen Seddin, Calau und Rövershagen werden darüber hinaus auch die angrenzenden Personenunterführungen mit zu beplanen sein. Die Planungsleistung ist unter Anwendung der BIM Methodik auszuführen. II.1.5) Geschätzter Gesamtwert Wert ohne MwSt.: 1.00 EUR II.1.6) Angaben zu den Losen Aufteilung des Auftrags in Lose: ja Angebote sind möglich für alle Lose Maximale Anzahl an Losen, die an einen Bieter vergeben werden können: 3
II.2) Beschreibung II.2.1) Bezeichnung des Auftrags: Zukunftsinvestitionsprogramm; Modernisierung von Verkehrsstationen; BIM-Planung für Bf. Potsdam Medienstadt Babelsberg, Bf. Baitz, Bf. Rövershagen Los-Nr.: 1 II.2.2) Weitere(r) CPV-Code(s) 71322500 II.2.3) Erfüllungsort NUTS-Code: DE30 II.2.4) Beschreibung der Beschaffung: Im Rahmen der Planung Lph. 1 und 2 sowie optional Lph. 3 und 4 sind die Verkehrsstationen Baitz, Rövershagen und Potsdam Medienstadt Babelsberg gesamthaft zu betrachten. Es ist eine Modernisierung der Bahnsteige inklusive Bahnsteigausstattungen, Beleuchtung, Beschallung vorgesehen. Bei dem Bahnhof Rövershagen werden darüber hinaus auch die angrenzenden Personenunterführungen mit zu beplanen sein. Die Planungsleistung ist unter Anwendung der BIM Methodik auszuführen. II.2.5) Zuschlagskriterien Die nachstehenden Kriterien Preis II.2.6) Geschätzter Wert Wert ohne MwSt.: 1.00 EUR II.2.7) Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems Beginn: 25/01/2018 Ende: 30/07/2018 Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein II.2.9) Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden II.2.10) Angaben über Varianten/Alternativangebote Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein II.2.11) Angaben zu Optionen Optionen: ja Beschreibung der Optionen: Objektplanung Verkehrsanlagen Lph. 3+4, Objektplanung Ing.-bauwerke Lph. 3+4, Tragwerksplanung Lph. 3+4, Planung Techn. Ausrüstung Lph. 3+4 nach BIM-Methodik. II.2.12) Angaben zu elektronischen Katalogen II.2.13) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein II.2.14) Zusätzliche Angaben
II.2) Beschreibung II.2.1) Bezeichnung des Auftrags: Zukunftsinvestitionsprogramm; Modernisierung von Verkehrsstationen; BIM-Planung für Bf. Frankfurt Rosengarten, Bf. Calau Los-Nr.: 2 II.2.2) Weitere(r) CPV-Code(s) 71322500 II.2.3) Erfüllungsort NUTS-Code: DE30 II.2.4) Beschreibung der Beschaffung: Im Rahmen der Planung Lph. 1 und 2 sowie optional Lph. 3 und 4 sind die Verkehrsstationen FFO Rosengarten und Calau gesamthaft zu betrachten. Es ist eine Modernisierung der Bahnsteige inklusive Bahnsteigausstattungen, Beleuchtung, Beschallung vorgesehen. Bei dem Bahnhof Calau werden darüber hinaus auch die angrenzenden Personenunterführungen mit zu beplanen sein. Die Planungsleistung ist unter Anwendung der BIM Methodik auszuführen. II.2.5) Zuschlagskriterien Die nachstehenden Kriterien Preis II.2.6) Geschätzter Wert Wert ohne MwSt.: 1.00 EUR II.2.7) Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems Beginn: 25/01/2018 Ende: 30/07/2018 Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein II.2.9) Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden II.2.10) Angaben über Varianten/Alternativangebote Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein II.2.11) Angaben zu Optionen Optionen: ja Beschreibung der Optionen: Objektplanung Verkehrsanlagen Lph. 3+4, Objektplanung Ing.-bauwerke Lph. 3+4, Tragwerksplanung Lph. 3+4, Planung Techn. Ausrüstung Lph. 3+4 nach BIM-Methodik. II.2.12) Angaben zu elektronischen Katalogen II.2.13) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein II.2.14) Zusätzliche Angaben
II.2) Beschreibung II.2.1) Bezeichnung des Auftrags: Zukunftsinvestitionsprogramm; Modernisierung von Verkehrsstationen; BIM-Planung für Bf. Seddin Los-Nr.: 3 II.2.2) Weitere(r) CPV-Code(s) 71322500 II.2.3) Erfüllungsort NUTS-Code: DE30 II.2.4) Beschreibung der Beschaffung: Im Rahmen der Planung Lph. 1 und 2 sowie optional Lph. 3 und 4 ist die Verkehrsstation Seddin gesamthaft zu betrachten. Es ist eine Modernisierung der Bahnsteige inklusive Bahnsteigausstattungen, Beleuchtung, Beschallung vorgesehen. Bei dem Bahnhof Seddin werden darüber hinaus auch die angrenzenden Personenunterführungen mit zu beplanen sein. Die Planungsleistung ist unter Anwendung der BIM Methodik auszuführen. II.2.5) Zuschlagskriterien Die nachstehenden Kriterien Preis II.2.6) Geschätzter Wert Wert ohne MwSt.: 1.00 EUR II.2.7) Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems Beginn: 25/01/2018 Ende: 30/07/2018 Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein II.2.9) Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden II.2.10) Angaben über Varianten/Alternativangebote Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein II.2.11) Angaben zu Optionen Optionen: ja Beschreibung der Optionen: Objektplanung Verkehrsanlagen Lph. 3+4, Objektplanung Ing.-bauwerke Lph. 3+4, Tragwerksplanung Lph. 3+4, Planung Techn. Ausrüstung Lph. 3+4 nach BIM-Methodik. II.2.12) Angaben zu elektronischen Katalogen II.2.13) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein II.2.14) Zusätzliche Angaben