Anmelden

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an.

Benutzername:    
Passwort:

   Angemeldet bleiben



Passwort vergessen?
Neukunde? Jetzt registrieren!

wettbewerbe aktuell bei facebook

Spracheinstellung:    

Anzeige

Deutschland-Bonn: Nationales Projektmanagement (NPM) für die Durchführung des zweiten Zyklus der internationalen Vergleichsstudie PIAAC (Programme for the International Assessment of Adult Competencies)

Tag der Veröffentlichung 19.09.2017
Amtsblattnummer 179/2017 366725-2017
Termin 18.10.2017
Verfahren Offenes Verfahren
Zulassungsbereich EU / EWR
Sprache DE
Sie sehen die Kurzfassung des ausgewählten Ausschreibungstextes, bitte loggen Sie sich ein um den kompletten Ausschreibungstext sehen zu können. Als Abonnent können Sie sich mit Ihren Zugangsdaten einloggen, falls Sie die Zugangsdaten nicht vorliegen haben, können Sie diese per E-Mail anfordern aboservice@wettbewerbe-aktuell.de

Hier können Sie Ihr Abonnement der Fachzeitschrift wettbewerbe aktuell bestellen und erhalten per E-Mail ihre Zugangsdaten.

Kurzbeschreibung

19/09/2017    S179    - - Dienstleistungen - Auftragsbekanntmachung - Offenes Verfahren  Deutschland-Bonn: Projektmanagement, außer Projektüberwachung von Bauarbeiten 2017/S 179-366725
Abschnitt II: Gegenstand
II.1) Umfang der Beschaffung II.1.1) Bezeichnung des Auftrags: Nationales Projektmanagement (NPM) für die Durchführung des zweiten Zyklus der internationalen Vergleichsstudie PIAAC (Programme for the International Assessment of Adult Competencies). Referenznummer der Bekanntmachung: 323-21349-1/3 II.1.2) CPV-Code Hauptteil 79421000 II.1.3) Art des Auftrags Dienstleistungen II.1.4) Kurze Beschreibung: Gegenstand des Auftrags ist die Übernahme des Nationalen Projektmanagements (NPM) für die internationale Vergleichsstudie Programme for the International Assessment of Adult Competencies (PIAAC), die drei zentrale Grundkompetenzen Erwachsener im Alter von 16 bis 64 Jahren erfasst. II.1.5) Geschätzter Gesamtwert II.1.6) Angaben zu den Losen Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2) Beschreibung II.2.1) Bezeichnung des Auftrags: II.2.2) Weitere(r) CPV-Code(s) II.2.3) Erfüllungsort NUTS-Code: DE II.2.4) Beschreibung der Beschaffung: Gegenstand des Auftrags ist die Übernahme des Nationalen Projektmanagements (NPM) für die internationale Vergleichsstudie Programme for the International Assessment of Adult Competencies (PIAAC), die drei zentrale Grundkompetenzen Erwachsener im Alter von 16 bis 64 Jahren erfasst. PIAAC wird in Form einer Querschnittserhebung bevölkerungsrepräsentativ als Haushaltsbefragung in den teilnehmenden Ländern durchgeführt. Die Stichprobe hat eine Größe von 5 000 Personen. Die Befragung wird computerbasiert durchgeführt. Den Kern von PIAAC bilden eine Kompetenzmessung (Direct Assessment) und ein Hintergrundfragebogen (Background Questionnaire). Das NPM ist für die Durchführung von PIAAC in Deutschland nach den grundsätzlichen Vorgaben der OECD verantwortlich. Die Ergebnisse sollen in einem nationalen Bericht dargestellt werden, der veröffentlicht wird. Der erhobene nationale Datensatz soll aufbereitet und als Scientific-Use-File (SUF) für weitere wissenschaftliche Arbeiten zur Verfügung gestellt werden. Der Auftragnehmer soll bei der nationalen Umsetzung von PIAAC eng mit dem internationalen Projektmanagement, das von der OECD ausgeschrieben wurde, sowie dem Auftraggeber und ggfs, den Expertengremien der OECD zusammenarbeiten. II.2.5) Zuschlagskriterien Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt II.2.6) Geschätzter Wert II.2.7) Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems Beginn: 01/01/2018 Ende: 31/12/2023 Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein II.2.10) Angaben über Varianten/Alternativangebote Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein II.2.11) Angaben zu Optionen Optionen: nein II.2.12) Angaben zu elektronischen Katalogen II.2.13) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein II.2.14) Zusätzliche Angaben