Anmelden

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an.

Benutzername:    
Passwort:

   Angemeldet bleiben



Passwort vergessen?
Neukunde? Jetzt registrieren!

wettbewerbe aktuell bei facebook

Spracheinstellung:    

Anzeige

Deutschland-Berlin: Rahmenvertrag Objekt- und Fachplanung für Gebäude und Technische Ausrüstung zu Bauunterhaltungsmaßnahmen für Wohnliegenschaften (VOEK-114-17)

Tag der Veröffentlichung 02.09.2017
Amtsblattnummer 168/2017 345609-2017
Termin 16.10.2017
Verfahren Offenes Verfahren
Zulassungsbereich EU / EWR
Sprache DE
Sie sehen die Kurzfassung des ausgewählten Ausschreibungstextes, bitte loggen Sie sich ein um den kompletten Ausschreibungstext sehen zu können. Als Abonnent können Sie sich mit Ihren Zugangsdaten einloggen, falls Sie die Zugangsdaten nicht vorliegen haben, können Sie diese per E-Mail anfordern aboservice@wettbewerbe-aktuell.de

Hier können Sie Ihr Abonnement der Fachzeitschrift wettbewerbe aktuell bestellen und erhalten per E-Mail ihre Zugangsdaten.

Kurzbeschreibung

02/09/2017    S168    - - Dienstleistungen - Auftragsbekanntmachung - Offenes Verfahren  Deutschland-Berlin: Dienstleistungen von Architekturbüros 2017/S 168-345609
Abschnitt II: Gegenstand
II.1) Umfang der Beschaffung II.1.1) Bezeichnung des Auftrags: Rahmenvertrag Objekt- und Fachplanung für Gebäude und Technische Ausrüstung zu Bauunterhaltungsmaßnahmen für Wohnliegenschaften (VOEK-114-17). Referenznummer der Bekanntmachung: VOEK-114-17 II.1.2) CPV-Code Hauptteil 71200000 II.1.3) Art des Auftrags Dienstleistungen II.1.4) Kurze Beschreibung: Leistungen der Objektplanung Gebäude im Sinne von § 34 HOAI, Leistungen der Fachplanung Technische Ausrüstung im Sinne von § 55 HOAI, Besondere Leistungen und Spezielle Leistungen im Zusammenhang mit der Erstellung der BBN, mit von der BBN nicht erfassten Maßnahmen und der RÜV. II.1.5) Geschätzter Gesamtwert II.1.6) Angaben zu den Losen Aufteilung des Auftrags in Lose: ja Angebote sind möglich für alle Lose
II.2) Beschreibung II.2.1) Bezeichnung des Auftrags: Liegenschaften in Berlin I – Direktion Berlin Los-Nr.: 1 II.2.2) Weitere(r) CPV-Code(s) 71200000 71300000 II.2.3) Erfüllungsort NUTS-Code: DE3 Hauptort der Ausführung: Berlin. II.2.4) Beschreibung der Beschaffung: Leistungen der Objektplanung Gebäude im Sinne von § 34 HOAI, Leistungen der Fachplanung Technische Ausrüstung im Sinne von § 55 HOAI, Besondere Leistungen und Spezielle Leistungen im Zusammenhang mit der Erstellung der BBN, mit von der BBN nicht erfassten Maßnahmen und der RÜV. Anzahl der Gebäude: 451. II.2.5) Zuschlagskriterien Die nachstehenden Kriterien Qualitätskriterium - Name: Organisationsqualität und Mitarbeitererfahrung / Gewichtung: 60 Preis - Gewichtung: 40 II.2.6) Geschätzter Wert II.2.7) Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems Beginn: 01/01/2018 Ende: 31/12/2019 Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja Beschreibung der Verlängerungen: Die AG ist zur zweimaligen Ausübung einer Verlängerungsoption berechtigt, durch die sich die Laufzeit des Vertrages um jeweils ein weiteres Kalenderjahr (= Wirtschaftsjahr) verlängert. II.2.10) Angaben über Varianten/Alternativangebote Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein II.2.11) Angaben zu Optionen Optionen: nein II.2.12) Angaben zu elektronischen Katalogen II.2.13) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein II.2.14) Zusätzliche Angaben
II.2) Beschreibung II.2.1) Bezeichnung des Auftrags: Liegenschaften in Brandenburg – Direktion Potsdam Los-Nr.: 2 II.2.2) Weitere(r) CPV-Code(s) 71200000 71300000 II.2.3) Erfüllungsort NUTS-Code: DE4 Hauptort der Ausführung: Verschiedene. II.2.4) Beschreibung der Beschaffung: „Leistungen der Objektplanung Gebäude im Sinne von § 34 HOAI, Leistungen der Fachplanung Technische Ausrüstung im Sinne von § 55 HOAI, Besondere Leistungen und Spezielle Leistungen im Zusammenhang mit der Erstellung der BBN, mit von der BBN nicht erfassten Maßnahmen und der RÜV. Anzahl der Gebäude: 124“. II.2.5) Zuschlagskriterien Die nachstehenden Kriterien Qualitätskriterium - Name: Organisationsqualität und Mitarbeitererfahrung / Gewichtung: 60 Preis - Gewichtung: 40 II.2.6) Geschätzter Wert II.2.7) Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems Beginn: 01/01/2018 Ende: 31/12/2019 Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja Beschreibung der Verlängerungen: Die AG ist zur zweimaligen Ausübung einer Verlängerungsoption berechtigt, durch die sich die Laufzeit des Vertrages um jeweils ein weiteres Kalenderjahr (= Wirtschaftsjahr) verlängert. II.2.10) Angaben über Varianten/Alternativangebote Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein II.2.11) Angaben zu Optionen Optionen: nein II.2.12) Angaben zu elektronischen Katalogen II.2.13) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein II.2.14) Zusätzliche Angaben
II.2) Beschreibung II.2.1) Bezeichnung des Auftrags: Liegenschaften in Niedersachen und Bremen – Direktion Magdeburg Los-Nr.: 3 II.2.2) Weitere(r) CPV-Code(s) 71200000 71300000 II.2.3) Erfüllungsort NUTS-Code: DE9 NUTS-Code: DE5 Hauptort der Ausführung: Verschiedene. II.2.4) Beschreibung der Beschaffung: Leistungen der Objektplanung Gebäude im Sinne von § 34 HOAI, Leistungen der Fachplanung Technische Ausrüstung im Sinne von § 55 HOAI, Besondere Leistungen und Spezielle Leistungen im Zusammenhang mit der Erstellung der BBN, mit von der BBN nicht erfassten Maßnahmen und der RÜV. Anzahl der Gebäude: 1 909. II.2.5) Zuschlagskriterien Die nachstehenden Kriterien Qualitätskriterium - Name: Organisationsqualität und Mitarbeitererfahrung / Gewichtung: 60 Preis - Gewichtung: 40 II.2.6) Geschätzter Wert II.2.7) Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems Beginn: 01/01/2018 Ende: 31/12/2019 Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja Beschreibung der Verlängerungen: Die AG ist zur zweimaligen Ausübung einer Verlängerungsoption berechtigt, durch die sich die Laufzeit des Vertrages um jeweils ein weiteres Kalenderjahr (= Wirtschaftsjahr) verlängert. II.2.10) Angaben über Varianten/Alternativangebote Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein II.2.11) Angaben zu Optionen Optionen: nein II.2.12) Angaben zu elektronischen Katalogen II.2.13) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein II.2.14) Zusätzliche Angaben
II.2) Beschreibung II.2.1) Bezeichnung des Auftrags: Liegenschaften in NRW Nord – Direktion Dortmund Los-Nr.: 4 II.2.2) Weitere(r) CPV-Code(s) 71200000 71300000 II.2.3) Erfüllungsort NUTS-Code: DEA Hauptort der Ausführung: Verschiedene. II.2.4) Beschreibung der Beschaffung: Leistungen der Objektplanung Gebäude im Sinne von § 34 HOAI, Leistungen der Fachplanung Technische Ausrüstung im Sinne von § 55 HOAI, Besondere Leistungen und Spezielle Leistungen im Zusammenhang mit der Erstellung der BBN, mit von der BBN nicht erfassten Maßnahmen und der RÜV. Anzahl der Gebäude: 1 034. II.2.5) Zuschlagskriterien Die nachstehenden Kriterien Qualitätskriterium - Name: Organisationsqualität und Mitarbeitererfahrung / Gewichtung: 60 Preis - Gewichtung: 40 II.2.6) Geschätzter Wert II.2.7) Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems Beginn: 01/01/2018 Ende: 31/12/2019 Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja Beschreibung der Verlängerungen: Die AG ist zur zweimaligen Ausübung einer Verlängerungsoption berechtigt, durch die sich die Laufzeit des Vertrages um jeweils ein weiteres Kalenderjahr (= Wirtschaftsjahr) verlängert. II.2.10) Angaben über Varianten/Alternativangebote Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein II.2.11) Angaben zu Optionen Optionen: nein II.2.12) Angaben zu elektronischen Katalogen II.2.13) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein II.2.14) Zusätzliche Angaben
II.2) Beschreibung II.2.1) Bezeichnung des Auftrags: Liegenschaften in NRW Süd – Direktion Dortmund Los-Nr.: 5 II.2.2) Weitere(r) CPV-Code(s) 71200000 71300000 II.2.3) Erfüllungsort NUTS-Code: DEA Hauptort der Ausführung: Verschiedene. II.2.4) Beschreibung der Beschaffung: Leistungen der Objektplanung Gebäude im Sinne von § 34 HOAI, Leistungen der Fachplanung Technische Ausrüstung im Sinne von § 55 HOAI, Besondere Leistungen und Spezielle Leistungen im Zusammenhang mit der Erstellung der BBN, mit von der BBN nicht erfassten Maßnahmen und der RÜV. Anzahl der Gebäude: 1 281. II.2.5) Zuschlagskriterien Die nachstehenden Kriterien Qualitätskriterium - Name: Organisationsqualität und Mitarbeitererfahrung / Gewichtung: 60 Preis - Gewichtung: 40 II.2.6) Geschätzter Wert II.2.7) Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems Beginn: 01/01/2018 Ende: 31/12/2019 Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja Beschreibung der Verlängerungen: Die AG ist zur zweimaligen Ausübung einer Verlängerungsoption berechtigt, durch die sich die Laufzeit des Vertrages um jeweils ein weiteres Kalenderjahr (= Wirtschaftsjahr) verlängert. II.2.10) Angaben über Varianten/Alternativangebote Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein II.2.11) Angaben zu Optionen Optionen: nein II.2.12) Angaben zu elektronischen Katalogen II.2.13) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein II.2.14) Zusätzliche Angaben
II.2) Beschreibung II.2.1) Bezeichnung des Auftrags: Liegenschaften in Hessen – Direktion Koblenz Los-Nr.: 6 II.2.2) Weitere(r) CPV-Code(s) 71200000 71300000 II.2.3) Erfüllungsort NUTS-Code: DE7 Hauptort der Ausführung: Verschiedene. II.2.4) Beschreibung der Beschaffung: Leistungen der Objektplanung Gebäude im Sinne von § 34 HOAI, Leistungen der Fachplanung Technische Ausrüstung im Sinne von § 55 HOAI, Besondere Leistungen und Spezielle Leistungen im Zusammenhang mit der Erstellung der BBN, mit von der BBN nicht erfassten Maßnahmen und der RÜV. Anzahl der Gebäude: 458. II.2.5) Zuschlagskriterien Die nachstehenden Kriterien Qualitätskriterium - Name: Organisationsqualität und Mitarbeitererfahrung / Gewichtung: 60 Preis - Gewichtung: 40 II.2.6) Geschätzter Wert II.2.7) Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems Beginn: 01/01/2018 Ende: 31/12/2019 Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja Beschreibung der Verlängerungen: Die AG ist zur zweimaligen Ausübung einer Verlängerungsoption berechtigt, durch die sich die Laufzeit des Vertrages um jeweils ein weiteres Kalenderjahr (= Wirtschaftsjahr) verlängert. II.2.10) Angaben über Varianten/Alternativangebote Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein II.2.11) Angaben zu Optionen Optionen: nein II.2.12) Angaben zu elektronischen Katalogen II.2.13) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein II.2.14) Zusätzliche Angaben
II.2) Beschreibung II.2.1) Bezeichnung des Auftrags: Liegenschaften in Rheinland-Pfalz und im Saarland – Direktion Koblenz Los-Nr.: 7 II.2.2) Weitere(r) CPV-Code(s) 71200000 71300000 II.2.3) Erfüllungsort NUTS-Code: DEB NUTS-Code: DEC Hauptort der Ausführung: Verschiedene. II.2.4) Beschreibung der Beschaffung: Leistungen der Objektplanung Gebäude im Sinne von § 34 HOAI, Leistungen der Fachplanung Technische Ausrüstung im Sinne von § 55 HOAI, Besondere Leistungen und Spezielle Leistungen im Zusammenhang mit der Erstellung der BBN, mit von der BBN nicht erfassten Maßnahmen und der RÜV. Anzahl der Gebäude: 567. II.2.5) Zuschlagskriterien Die nachstehenden Kriterien Qualitätskriterium - Name: Organisationsqualität und Mitarbeitererfahrung / Gewichtung: 60 Preis - Gewichtung: 40 II.2.6) Geschätzter Wert II.2.7) Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems Beginn: 01/01/2018 Ende: 31/12/2019 Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja Beschreibung der Verlängerungen: Die AG ist zur zweimaligen Ausübung einer Verlängerungsoption berechtigt, durch die sich die Laufzeit des Vertrages um jeweils ein weiteres Kalenderjahr (= Wirtschaftsjahr) verlängert. II.2.10) Angaben über Varianten/Alternativangebote Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein II.2.11) Angaben zu Optionen Optionen: nein II.2.12) Angaben zu elektronischen Katalogen II.2.13) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein II.2.14) Zusätzliche Angaben
II.2) Beschreibung II.2.1) Bezeichnung des Auftrags: Liegenschaften in Baden-Württemberg – Direktion Freiburg Los-Nr.: 8 II.2.2) Weitere(r) CPV-Code(s) 71200000 71300000 II.2.3) Erfüllungsort NUTS-Code: DE1 Hauptort der Ausführung: Verschiedene. II.2.4) Beschreibung der Beschaffung: Leistungen der Objektplanung Gebäude im Sinne von § 34 HOAI, Leistungen der Fachplanung Technische Ausrüstung im Sinne von § 55 HOAI, Besondere Leistungen und Spezielle Leistungen im Zusammenhang mit der Erstellung der BBN, mit von der BBN nicht erfassten Maßnahmen und der RÜV. Anzahl der Gebäude: 415. II.2.5) Zuschlagskriterien Die nachstehenden Kriterien Qualitätskriterium - Name: Organisationsqualität und Mitarbeitererfahrung / Gewichtung: 60 Preis - Gewichtung: 40 II.2.6) Geschätzter Wert II.2.7) Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems Beginn: 01/01/2018 Ende: 31/12/2019 Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja Beschreibung der Verlängerungen: Die AG ist zur zweimaligen Ausübung einer Verlängerungsoption berechtigt, durch die sich die Laufzeit des Vertrages um jeweils ein weiteres Kalenderjahr (= Wirtschaftsjahr) verlängert. II.2.10) Angaben über Varianten/Alternativangebote Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein II.2.11) Angaben zu Optionen Optionen: nein II.2.12) Angaben zu elektronischen Katalogen II.2.13) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein II.2.14) Zusätzliche Angaben
II.2) Beschreibung II.2.1) Bezeichnung des Auftrags: Liegenschaften in Bayern – Direktion München Los-Nr.: 9 II.2.2) Weitere(r) CPV-Code(s) 71200000 71300000 II.2.3) Erfüllungsort NUTS-Code: DE2 Hauptort der Ausführung: Verschiedene. II.2.4) Beschreibung der Beschaffung: Leistungen der Objektplanung Gebäude im Sinne von § 34 HOAI, Leistungen der Fachplanung Technische Ausrüstung im Sinne von § 55 HOAI, Besondere Leistungen und Spezielle Leistungen im Zusammenhang mit der Erstellung der BBN, mit von der BBN nicht erfassten Maßnahmen und der RÜV. Anzahl der Gebäude: 516. II.2.5) Zuschlagskriterien Die nachstehenden Kriterien Qualitätskriterium - Name: Organisationsqualität und Mitarbeitererfahrung / Gewichtung: 60 Preis - Gewichtung: 40 II.2.6) Geschätzter Wert II.2.7) Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems Beginn: 01/01/2018 Ende: 31/12/2019 Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja Beschreibung der Verlängerungen: Die AG ist zur zweimaligen Ausübung einer Verlängerungsoption berechtigt, durch die sich die Laufzeit des Vertrages um jeweils ein weiteres Kalenderjahr (= Wirtschaftsjahr) verlängert. II.2.10) Angaben über Varianten/Alternativangebote Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein II.2.11) Angaben zu Optionen Optionen: nein II.2.12) Angaben zu elektronischen Katalogen II.2.13) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein II.2.14) Zusätzliche Angaben
II.2) Beschreibung II.2.1) Bezeichnung des Auftrags: Liegenschaften in Berlin II – Direktion Berlin Los-Nr.: 10 II.2.2) Weitere(r) CPV-Code(s) 71200000 71300000 II.2.3) Erfüllungsort NUTS-Code: DE3 Hauptort der Ausführung: Berlin. II.2.4) Beschreibung der Beschaffung: Leistungen der Objektplanung Gebäude im Sinne von § 34 HOAI, Leistungen der Fachplanung Technische Ausrüstung im Sinne von § 55 HOAI, Besondere Leistungen und Spezielle Leistungen im Zusammenhang mit der Erstellung der BBN, mit von der BBN nicht erfassten Maßnahmen und der RÜV. Anzahl der Gebäude: 125. II.2.5) Zuschlagskriterien Die nachstehenden Kriterien Qualitätskriterium - Name: Organisationsqualität und Mitarbeitererfahrung / Gewichtung: 60 Preis - Gewichtung: 40 II.2.6) Geschätzter Wert II.2.7) Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems Beginn: 01/01/2018 Ende: 31/12/2019 Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja Beschreibung der Verlängerungen: Die AG ist zur zweimaligen Ausübung einer Verlängerungsoption berechtigt, durch die sich die Laufzeit des Vertrages um jeweils ein weiteres Kalenderjahr (= Wirtschaftsjahr) verlängert. II.2.10) Angaben über Varianten/Alternativangebote Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein II.2.11) Angaben zu Optionen Optionen: nein II.2.12) Angaben zu elektronischen Katalogen II.2.13) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein II.2.14) Zusätzliche Angaben