Wettbewerbe für Architekten und Ingenieure, Landschaftsarchitekten, Architektur Studenten Wettbewerbe für Architekten und Ingenieure, Landschaftsarchitekten, Architektur Studenten
X

NEU: Bitte beachten Sie, dass Sie sich ab sofort mit E-Mail und Passwort einloggen.

Passwort erneuern
Neu registrieren

Saarländischer Nachwuchspreis für Architektur , Saarbrücken / Deutschland

Abgabefrist 30.08.2019

Wettbewerbs-Ausschreibung

wa-ID
wa-2027278
Tag der Veröffentlichung
13.08.2019
Abgabetermin
30.08.2019
Verfahrensart
Award
Zulassungsbereich
Regional begrenzt
Fachbereich
Architektur
Saarländischer Nachwuchspreis für Architektur

Das Saarland, vertreten durch das saarländische Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr, lobt in Zusammenarbeit mit der Architektenkammer des Saarlandes, der htw saar und der K8 Institut für strategische Ästhetik gGmbH den Nachwuchspreis Architektur 2019 aus.

Ziel der Auszeichnung ist die Würdigung vorbildlicher Projekte aus den Bereichen Gewerbe, Produktion, Handwerk, Handel sowie (gewerblicher) Dienstleistungen, Mischnutzungen und Nachnutzung von Konversionsflächen.

Das übergeordnete Thema des Nachwuchspreises Architektur 2019 ist “Arbeitswelten der Zukunft”. Mit dem Preis wird der Architektennachwuchs gefördert. Es können Entwürfe im städtebaulichen Maßstab, Hochbauentwürfe wie auch theoretische Beiträge prämiert werden.

Wettbewerbsart
Nachwuchspreis

Zulassungsbereich
Saarland

Teilnehmer
Teilnahmeberechtigt sind Studierende der htw saar, im Studiengang Architektur, im Bachelor- wie auch im Masterstudium. Teilnahmeberechtigt sind ebenso Absolventen der htw saar, deren Bachelor‐ bzw. Masterstudienabschluss nicht länger als 5 Jahre zurückliegt (Stichtag ist Ausgabe der Auslobung am 01.10.2018).

Arbeiten von Studierenden müssen im Zeitraum zwischen Wintersemester 2017/18 und Sommersemester 2019 studienbegleitend entstanden sein. Jeder Teilnehmer kann nur eine in Einzelarbeit erstellte Arbeit einreichen und muss Studierende/-r beziehungsweise Alumni der htw saar, Schule für Architektur Saar sein.

Termine
Ausschreibung: 01. Oktober 2018 (Beginn Wintersemester 2018/2019) bis 30. August 2019
Jurysichtung: September 2019
Preisverleihung: November 2019

Preisgericht
Gordon Haan, Handwerkskammer des Saarlandes
Prof. Saskia Hebert, subsolar, Berlin
Stefan Krüger, Krüger Architekten, Saarbrücken
Gerold Reker, Präsident der Architektenkammer Rheinland-Pfalz
Ursula Witry, witry & witry architecture urbanisme, Echternach

Preise
Der Architekturnachwuchspreis wird in Form einer Urkunde und eines Preisgelds verliehen:
1. Preis: 500€; 2. Preis 300€ und 3. Preis: 200€, die Verteilung der Preisgelder obliegt der Jury.

Weitere Informationen unter
nachwuchs.staatspreis.saarland

Weitere Ausschreibungen

Jetzt Abonnent werden um alle Bilder zu sehen

jetzt abonnieren

Schon wa Abonnent?
Bitte einloggen